Sonntag, 08.12.2019
Verkehrsblatt IVW
IAA 2017

Die heimlichen Messe-Stars

Die heimlichen Messe-Stars
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTO SERVICE PRAXIS
zum Themenspecial Delphi

Auf der IAA sind mehrere Hundert Zulieferer der Automobilindustrie vertreten, die ihre neuesten Produkte zeigen. Auch hier stehen Zukunftsthemen wie E-Mobilität und autonomes Fahren im Vordergrund.

ABGASREDUZIERUNG

Geruchlos befüllen

Röchling Automotive hat die Tanks von SCR-Systemen optimiert: Sie lassen sich laut Hersteller individuell an das Auto anpassen sowie schnell und geruchlos mit Adblue befüllen.

Zudem sorgt eine spezielle Innenstruktur für reduzierte Schwappgeräusche. Bei Frost taut eine Tankheizung die gefrorene Adblue-Lösung schnell wieder auf. Der Tank ist außerdem frostsicher ausgelegt.

Röchling Automotive , Halle 6.0, Stand B10

BELEUCHTUNG

Hilft bei Müdigkeit

Continental möchte mit individuellen Lichteffekten in den Oberflächen des Auto-Innenraums für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen, beispielsweise bei Müdigkeit und gefährlichen Verkehrssituationen. Möglich macht dies das transluzente Bezugsmaterial "Acella Hylite".

Continental, Halle 5.1, Stand A07/A08

ANTRIEB

Komplette Bandbreite

BorgWarner zeigt auf der IAA Lösungen für Vernetzung, autonomes Fahren, E-Autos und die urbane Mobilität. Die vorgestellten Technologien umfassen laut Hersteller dabei die komplette Bandbreite an Antriebssystemen: Das Spektrum reicht von Komponenten für Verbrenner und Hybride bis hin zu rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen.

BorgWarner, Halle 6.0, Stand B30

DISPLAY

Drehzahlmesser im 3D-Look

Delphi hat mit dem Multi-Layer-Display (MLD) eine Anzeigetechnologie entwickelt, mit der sich ein dreidimensionaler Effekt auf der Instrumententafel erzielen lässt. Beispielsweise sehen Tankuhr und Drehzahlmesser dadurch plastischer aus. Möglich wird das durch zwei hintereinander angeordnete LCD-Oberflächen: Dabei dient das hintere Display als Lichtquelle für die vordere LCD-Oberfläche. Die Technik soll keine Verzerrungen oder optische Unregelmäßigkeiten erzeugen und auch keine 3D-typischen Probleme wie Übelkeit und Müdigkeit verursachen.

Delphi, Halle 5.1, Stand B06

HOCHVOLT

Über 800 Volt Spannung

Unter dem Messemotto "Competence in Mechatronics" stellt Brose eine flexible Innenraumgestaltung für Autos und einen komfortablen Fahrzeugzugang vor. Dazu kann der Hersteller E-Autos und Hybride mit Nebenaggregaten versorgen, die für Spannungen von 12 bis 810 Volt ausgelegt sind. Der elektrische Kältemittelverdichter arbeitet beispielsweise nur bei Bedarf und ist im Verbrauch sehr sparsam.

Brose, Halle 4.0, Stand D01/02

 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 06.12.2019 | Klimaziele im Verkehr

    Umweltbundesamt für drastische Maßnahmen

    Mario meint: Immer weiter so - Unsere Wirtschaft wird kollabieren....mehr

  • 21.11.2019 | Licht-Test 2019

    Weniger Blender und "Einäugige"

    R. Luft meint: Und wie sieht es bei den LKW's aus? Es ist seit geraumer Zeit zu beobachten, dass mehr und mehr ...mehr

  • 20.11.2019 | Abgasuntersuchung

    Doppelprüfung sorgt für Ärger

    Rudolf Pfister meint: Hallo zusammen,der Irrsinn geht weiter. Der VW-Konzern betrügt seine Kunden in massiver und vorsät...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!