Mittwoch, 16.10.2019
Verkehrsblatt IVW
12.09.2018

¬ Schadendaten

Control-Expert vor Führungswechsel

V.l.n.r.: Gerhard Witte, Kai Siersleben und Nicolas Witte
© Foto: Control-Expert

zum Themenspecial Schadenmanagement

Control-Expert bereitet einen Generationswechsel an der Spitze vor. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 übergibt Mitgesellschafter und Hauptgeschäftsführer Kai Siersleben die operative Leitung des Unternehmens an Nicolas Witte. Das teilte der Kfz-Branchendienstleister am Dienstag in Langenfeld mit.

Der frühere Autoonline-Chef Siersleben hatte Control-Expert 2010 zusammen mit Gerhard Witte, Vater von Nicolas Witte, gegründet. In dieser Zeit formten sie das Unternehmen zu einem internationalen Player im Schadendatenmanagement. Heute ist Control-Expert in 16 Ländern tätig, die Firmengröße hat sich in den knapp neun Jahren vervierfacht.

"Kai Siersleben hat die Entwicklung von Control-Expert in den letzten Jahren geprägt. Seine unternehmerische Weitsicht, seine Akquise- und Umsetzungspower, seine beispiellose internationale Erfahrung und sein Erfolg in unserer Branche haben Control-Expert zum Marktführer gemacht. Ich danke Kai für seinen Einsatz", sagte Gerhard Witte. Den Angaben zufolge wechselt Siersleben in den Beirat der Firma, zudem bleibt er Gesellschafter.

Sein Nachfolger Nicolas Witte kennt die Control-Expert aus dem Effeff. Er ist bereits seit 2010 an Bord und seit Anfang 2017 in der Geschäftsführung tätig. Hauptaufgaben sind die Bereiche Data Science und Digitalisierung sowie die Erschließung neuer Marktsegmente. "Gemeinsam mit unserem etablierten Top-Managementkreis werde ich das in mich gesetzte Vertrauen erfüllen und unser Unternehmen in die Zukunft führen. Mich motivieren diese große Chance und die damit einhergehende Verantwortung extrem. Das werde ich nutzen, um Control-Expert mit neuen Produkten in neue Märkte und damit auf die nächste Ebene zu führen", so der künftige Unternehmenschef. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Control-Expert)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Schaeffler Zentrale

IG Metall kritisiert Schaeffler-Pläne

Für den angekündigten Personalabbau in Deutschland erntet der Zulieferer Kritik von der Gewerkschaft. Das Unternehmen solle die Pläne konkretisieren und nach Alternativen suchen, so die IG Metall. ¬ mehr

15.10.2019

¬ Werkzeug

Hyundai Airbag

Der etwas andere Kopf-Schutz

Bei einem Autounfall droht dem Kopf nicht nur Gefahr durch harte Fahrzeugteile, sondern auch durch die Häupter der Mitinsassen. Hyundai will hier Abhilfe schaffen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 09.10.2019 | BMW X5 M/X6 M

    Die 600-PS-Hürde ist genommen

    Rolf Luft meint: Genau deshalb sind die Diskussionen um ein generelles Tempolimit angebracht. Würde der Hersteller s...mehr

  • 08.10.2019 | Kretschmann für Tempolimit

    "Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen"

    Rolf Luft meint: Ich bin zwar auch gegen ein Tempolimit, weil man beim Autofahren fast alles vorgeschrieben bekommt. ...mehr

  • 08.10.2019 | Kretschmann für Tempolimit

    "Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen"

    Torsten Schmidt meint: ... im Prinzip spricht nichts dagegen. Mit 130 Km/h läßt sich leben.Ich habe es in diesen Jahr sch...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!