Neuer BMW X7: Vorserienproduktion läuft

Ende 2018 will BMW den X7 auch in Deutschland auf den Markt bringen.
© Foto: BMW

BMW bringt 2018 als Krönung seiner SUV-Familie den X7 in den Markt. Im US-Werk ist bereits die Produktion der Vorserie angelaufen.


Datum:
22.12.2017

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



BMW zündet im kommenden Jahr mit dem X7 die vorläufig dickste Ausbaustufe seiner SUV-Familie. Als konkreten Ausblick auf die Serienversion präsentierte der Autobauer das über fünf Meter lange Luxus-SUV auf der IAA 2017 noch als Studie. Nun haben die Münchner den Produktionsstart der Vorserie im US-Werk Spartanburg verkündet und zudem erste Bilder eines folierten Prototypen veröffentlicht.

Details zum X7 werden allerdings noch nicht verraten. Mächtige Außenabmessungen, drei Sitzreihen, ein XL-Kühlergrill, LED-Scheinwerfer und ein riesiges Glasdach – so viel steht schon mal fest. Da der große Allradler ein dem 7er ähnliches Motorenangebot bieten wird, darf man mit einem Leistungsspektrum von 265 bis 450 PS rechnen. Der über 600 PS starke V12 wird vermutlich der Limousine vorbehalten bleiben. Dafür ist beim X7 eine Plug-in-Hybridversion sehr wahrscheinlich.

Da es sich um einen komfortbetontes Premium-SUV handeln wird, dürfte die Basisversion preislich dem sechsstelligen Bereich sehr nahe kommen. Spätestens zum Marktstart Ende 2018 gibt es mehr Informationen. (sp-x)


BMW X7 iPerformance

Bildergalerie

HASHTAG


#SUV

Mehr zum Thema


#BMW

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Gebietsleiter (m/w/d)

Postleitzahlengebiet 34/36/37

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.