-- Anzeige --

Mercedes auf der SEMA: Tuner-Fantasien in Las Vegas

Eine von vier Tuner-Fantasien: Der GLK "Rock Crawler"
© Foto: Daimler

Anlässlich des bevorstehenden Marktstarts der GLK-Klasse in Nordamerika, versucht Mercedes-Benz mittels eines besonderen Wettbewerbs die Werbetrommel für das Kompakt-SUV zu rühren. Tuner-Fantasien für Straße, Strand, Stadt oder Rallyepiste stehen zur Wahl.


Datum:
04.11.2008
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Vorfeld der Tuningshow SEMA im Spielerparadies Las Vegas hat die Daimler AG einen Wettbewerb für Veredelungsfirmen ausgeschrieben. Bei der "Tuner Challenge" sollten sich die Unternehmen an der GLK-Klasse austoben, die im Januar 2009 auf dem nordamerikanischen Markt startet. Die vier überzeugendsten Konzepte wurden prämiert, von den Gewinnern umgesetzt und nun auf der Messe vorgestellt. Die Boliden hören auf die Namen "Widestar", "Urban Whip", "Pikes Peak Rally Racer" und "Rock Crawler". Aus dem Kompakt-SUV wurde also je nach Tuner-Fantasie ein Spezialist für Straße, Strand, Stadt oder Rallyepiste. Für deutsche Augen wenig überraschend ist die Straßenmaschine von Brabus. Einzig ein Dachspoiler mit LED-Positionsleuchten als Extra-Gimmick lenkt das Auge kurzzeitig ab – ansonsten schmeichelt gewohnt üppiger Bottroper Barock dem Sehnerv. Der von Renntech aus Florida kreierte GLK Pikes Peak Rally ist an die offene Klasse des legendären Bergrennens im US-Bundesstaat Colorado angelehnt. Der Antriebsstrang wird um ein Hybridmodul ergänzt, das exzellente Beschleunigungswerte garantieren soll. Ebenfalls aus Forida stammt der Urban Whip, ein GLK mit deutlich verbreiterter Karosserie, extremen 26-Zoll-Rädern und mit einem speziellen Entertainmentsystem, das laut Erbauer Boulevard Customs "seismologische Auswirkungen" bei vollem Leistungseinsatz hat. Das normalerweise auf die Restaurierung amerikanischer Muscle Cars spezialisierte Team von Legendary Motors aus dem kanadischen Ontario kreierte den Rock Crawler. Der exotische GLK-Entwurf für Sand und Strand bietet ein Windensystem, das auf Wunsch Wakeboardern den nötigen Schwung auf dem Wasser verleiht. Die nordamerikanischen Tuner wählten als Ausgangsfahrzeug den GLK 350 mit 3,5-Liter-V6-Motor, der 200 kW/272 PS leistet. Nur Brabus verwendete die Dieselversion GLK 320 CDI 4Matic als Basis. Online-Voting Welcher Entwurf nun die "Tuner Challenge" gewinnt, entscheiden nicht nur die 125.000 Fachbesucher, die zwischen 4. bis 7. November in Las Vegas erwartet werden, sondern auch die Endkunden via Internet. Auf der US-Homepage von Mercedes-Benz kann der Favorit per Online Voting bestimmt werden. Der Sieger wird am 2. Dezember bekannt gegeben. (ng)


Mercedes GLK SEMA 2008

Mercedes GLK SEMA 2008 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.