-- Anzeige --

Kia Sportage V: "Neue Maßstäbe" bei den Kompakt-SUV

Kia Deutschland-Chef Thomas Djuren stellt den neuen Sportage vor.
© Foto: Ralph M. Meunzel/AUTOHAUS

Knapp 30 Jahre nach Erscheinen des ersten Sportage stellt Kia die fünfte Modellgeneration vor. Das beliebte Modell soll die Marke weiter auf Kurs halten.


Datum:
10.12.2021
Autor:
rm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nicht nur auf den Sorento, sondern auch auf den Sportage hat Kia seinen Erfolg auf dem europäischen Markt gegründet. Nun wurde die fünfte Generation des C-Segment-SUV in München präsentiert. Insgesamt hat die Marke in Deutschland seit der Markteinführung im Jahr 1993 rund 175.000 Sportage verkauft. Aktuell stehen ein Diesel und zwei Benziner inklusive 48-V-Generator zur Auswahl. Davon wird nur die Einstiegsmotorisierung 1,6 t-GDI 110 KW in der Version 7 (Einstiegspreis 27.790 Euro) ohne Mild-Hybrid ausgeliefert.

Die Topmotorisierung des neuen Sportage wird im Laufe des Jahres der Plug-in Hybrid (PHEV). Er kombiniert die 132-kW-Version des Turbobenziners mit einem 66,9-kW-Permanentmagnet-Elektromotor sowie einem 13,8-kWh-LithiumIonen Polymer-Akku. Die Gesamtleistung beträgt 195 kW / 265 PS.

"Der neue Sportage wurde speziell für Europa designt, entwickelt und perfektioniert, um neue Maßstäbe in seinem Segment zu setzen", sagte Kia Deutschland-Geschäftsführer Thomas Djuren und zeigte sich auch über die bisher in diesem Jahr neuzugelassenen 68.000 Pkw (plus 3,5 Prozent gegenüber 2020) und einen Marktanteil von 2,5 Prozent erfreut. Davon seien 32 Prozent E-Fahrzeuge (BEV/PHEV). Die Chipkrise macht den Koreanern anscheinend weniger zu schaffen.


Kia Sportage (2022)

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.