-- Anzeige --

Cadillac CT4-V und CT5-V Blackwing: Dynamisches Duo

Die Limousinen CT4-V und CT5-V (rechts im Bild) bietet Cadillac nun auch als besonders sportliche Blackwing-Versionen an.
© Foto: Cadillac

Ab 2035 will der GM-Konzern keine Autos mehr mit Verbrenner bauen. Doch vorläufig dürfen Kunden es bei Cadillac weiter krachen lassen.


Datum:
05.02.2021
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Cadillac hat von den Limousinen CT4-V und CT5-V zwei sportliche Varianten mit Namenszusatz Blackwing auflegt. Im Fall des kleineren 4er sorgt ein 3,6-Liter-V6 für 352 kW / 479 PS und rund 600 Newtonmeter Drehmoment für den Vortrieb. Er ermöglicht eine Sprintzeit auf 100 km/h in rund vier Sekunden sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 304 km/h.

Im Fall des 5er wurde der Blackwing-Version ein 6,2-Liter-V8 implantiert, der 498 kW / 677 PS und 883 Newtonmeter bereitstellt. In Kombination mit einer Zehngang-Automatik soll das potente Luxusmobil noch etwas antrittsstärker als der CT4-V sein und maximal 322 km/h erreichen.


Cadillac CT4-V und CT5-V Blackwing

Bildergalerie

Zum Rüstzeug beider Performance-Versionen gehören ein elektronisches Sperrdifferenzial, ein sportlicher abgestimmtes Adaptiv-Fahrwerk sowie größer dimensionierte Bremsen. Gegen Aufpreis werden außerdem Carbon-Keramik-Stopper angeboten. Zu den optischen Besonderheiten gehören Frontsplitter, Schweller, Heckdiffusor, Voll-LED-Scheinwerfer sowie spezielle Designs für Frontschürze und Kühlergrill.

Innen gibt es Sportlenkrad und Sportsitze sowie ein im Infotainmentsystem aktivierbaren Trackmodus, der unter anderem Rundenzeiten anzeigen kann. Die Preise der bereits bestellbaren und ab Sommer in den USA verfügbaren Sportlimousinen liegen bei umgerechnet rund 50.000 bzw. 70.000 Euro. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.