Dienstag, 23.07.2019
Verkehrsblatt IVW
29.10.2018

¬ Kia

Verlust von Kraftstoff möglich

Kia Picanto (2012)

Kia ruft den Picanto wegen möglichem Kraftstoffverlust zurück.
© Foto: Kia

zum Themenspecial Kia

Kia hat den Rückruf des Picanto TA mit Ottomotor, gebaut vom 01.02.2011 bis 20.06.2012, angeordnet. Bei diesen Fahrzeugen kann es unter Umständen zu einem erhöhten Verschleiß der äußeren Beschichtung an dem Kraftstoffeinfüll- und den Ausgleichschläuchen kommen. Sofern dieser Mangel nicht behoben wird, kann dies im weiteren Verlauf zum Kraftstoffverlust führen.

Bei deutschlandweit ohne Re-Importe 6.369 betroffenen Fahrzeugen (in Europa sind es 44.728, weltweit 52.197) wird in der Werkstatt der Kraftstoffeinfüllschlauch als auch die beiden Ausgleichsschläuche am Einfüllstutzen durch optimierte Bauteile ersetzt. Für die gesamte Reparaturmaßnahme ist ein Zeitraum von einer Stunde veranschlagt. Genauere Angaben zur benötigten Arbeitszeit sind beim durchführenden Händler nachzufragen. Die Aktion ist in KW 40 angelaufen und trägt das interne Kürzel "181033". (tm)


Aktuelle Rückruf-Meldungen sowie die exklusive Datenbank von asp AUTO SERVICE PRAXIS gibt es HIER!

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Kia)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Elektroauto Golf CO2

Batterien aus recyceltem Klimagas

Viel neues CO2 sollte nicht mehr in die Atmosphäre gelangen. Am besten holt man sogar überschüssiges heraus, wie sich ein Team von US-Forschern gedacht hat. ¬ mehr

Zulassung für Roboter-Parkhaus

In Stuttgart demonstrieren Bosch und Daimler seit rund einem Jahr einen automatisierten Parkservice. Nun kommt die Technik ganz offiziell ohne Sicherheitsfahrer aus. ¬ mehr

Continental Hauptverwaltung

Continental senkt Geschäftsziele

Konjunkturschwäche und Handelsstreit machen deutschen Unternehmen immer mehr zu schaffen. Viele müssen inzwischen ihre Geschäftsziele senken. Jetzt hat es auch den Autozulieferer Continental erwischt. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Bildergalerie

Frage der Woche

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht


Beliebteste Inhalte

  • 09.07.2019 | Neuauflage BMW X6

    Schick statt praktisch

    R. Luft meint: Allein die Überschrift zeigt, dass die Autoindustrie (damit meine ich alle, die im weitesten Sinne ...mehr

  • 04.07.2019 | BGH-Urteil

    DUH darf weiter klagen und abmahnen

    Betroffener meint: Das Urteil ist ausgefallen wie es zu erwarten war. Wenn das Gericht feststellt, dass die DUH nicht g...mehr

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!