Fragen an ... Lars Kammerer, Leiter Marketing TÜV SÜD Division Mobility und verantwortlich für TÜV SÜD ClassiC


Datum:
19.04.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


An wen richtet sich die Classic App?

Die App richtet sich an alle Oldtimer- und Youngtimerbesitzer, die ihr Fahrzeug gerne "online" managen möchten und automatisch an wichtige Termine wie Schmierdienste oder Ölwechsel erinnert werden möchten. Des Weiteren können alle Dokumente wie alte Fahrzeugbriefe, Fahrzeugscheine, Rechnungen und Bilder hinterlegt werden. Man hat alles elektronisch dabei. Auch können in einer Oldtimer Community Bilder hochgeladen, geteilt und bewertet werden. Komplettiert wird das mit wertvollen Tipps und Tricks, interessanten Touren und Points of Interest wie beispielsweise Ausflugsziele, Gastronomie oder auch Werkstätten.

Was bringt die App dem Benutzer?

Er hat alle Daten seines Schmuckstücks immer dabei und wird über wichtige Termine informiert. Die App ist aber auch ein digitaler Datentresor mit Rechnungen und Unterlagen. Nutzer sind zudem mit der Community verbunden, bekommen gute Infos rund um das Thema Oldtimer und können erprobte Touren nachfahren und sich von unseren Gastronomie- und Ausflugstipps leiten lassen. Die App macht das Hobby Oldtimer für den Nutzer ein Stück einfacher.

Welche eigenen Inhalte können Oldtimerfreunde auf der App hinterlegen?

Zum einen wichtige Dokumente, aber auch nicht unwesentliche Daten wie Reifenhersteller, Art und Größe. Der Klassiker ist in der Regel ja kein "Fahrzeug von der Stange".

Wie kann man sich als Fachwerkstatt eintragen lassen?

Der Eintrag ist für TÜV SÜD Kundenwerkstätten kostenlos. Unter unserer E-Mail-Adresse as-marketing@tuev-sued.de kann formlos eine Anmeldung für den Eintrag erfolgen. Wir prüfen dann, inwieweit hier der Eintrag vorgenommen werden kann.

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.