Samstag, 24.08.2019
Verkehrsblatt IVW
23.04.2019

¬ Reifen-Report 2019

Test-Ergebnisse auf einen Blick

TyreSystem Test-Report Frühjahr 2019

Der neue Test-Report für das Frühjahr 2019 steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.
© Foto: TyreSystem

Das Reifenportal TyreSystem hat seinen neuen Test-Report für das Frühjahr 2019 veröffentlicht. In dem 58-seitigen PDF-Dokument finden Leser jetzt auch die neue Kategorie "Test-Ergebnisse".

"Mit unserer neuen Kategorie spart man sich das mühsame Lesen und Vergleichen der einzelnen Original-Testberichte", erklärte Manuel Horn, Produktmanager für Reifen bei der verantwortlichen RSU GmbH. "Der Leser sieht jetzt auf einen Blick, welche Tests seit dem 01.01.2018 für den jeweiligen Reifen vorliegen und wie die Bewertungen beziehungsweise die Platzierungen ausgefallen sind. Ein echter Mehrwert für jeden, der in der Reifenbranche tätig ist", so Horn weiter.

TyreSystem listet nach eigenen Angaben über 130 Reifenmodelle auf – alphabetisch sortiert nach Hersteller und Profil. Die jeweiligen Testergebnisse sind in chronologischer Reihenfolge geordnet. Weiterhin erfahren Kfz-Werkstätten, Reifenhändler und Autohäuser, wie die einzelnen Reifenmarken im Test-Ranking abgeschnitten haben, welche der 116 aufgelisteten Sommerreifen-Profile sich die vordersten Plätze sichern konnten und welche Ganzjahresreifen am besten bewertet wurden. Dazu berechne TyreSystem aus allen Testberichten eine Gesamtdurchschnittsnote, die eine objektive Einschätzung der Reifen ermöglicht. Hierzu seien über 9.000 Einzel-Testberichte für mehr als 120.000 Reifen hinterlegt, hieß es.

Die kostenlose Verkaufsempfehlung wird halbjährlich zur Sommer- und Wintersaison erstellt und steht hier zum Herunterladen bereit. (tm)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: TyreSystem)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Es darf auch mal ein Ferrari sein

Für das Opfer eines Verkehrsunfalls gilt eine Schadensminderungspflicht. Vor allem bei den Kosten für einen Ersatzwagen sorgt diese immer wieder für Streit vor Gericht. ¬ mehr

Spaßmobil geht in Serie

Auf dem Autosalon in Genf war der ID.Buggy von VW noch als Studie zu bestaunen. Inzwischen sind die Würfel gefallen. Das elektrisch angetriebene Spaßmobil wird spätestens in zwei Jahren in Serie gehen - und fährt schon jetzt prima. ¬ mehr

23.08.2019

¬ Datenqualität

KYB Europe Screen Homepage

KYB nimmt an TecAlliance-Pilotprojekt teil

Als einziger Stoßdämpferhersteller nimmt KYB Europe an einem Pilotprojekt von TecAlliance teil, um Daten für Kunden schneller als bisher bereitstellen zu können. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 20.08.2019 | Autoindustrie

    DUH wirft verfehlte Modellpolitik vor

    Peter Zimmer meint: Hallo,da haben wir den Salat, jetzt muddelt die DHU mit und das gibt wieder Ärger.Wo bleibt das E A...mehr

  • 30.07.2019 | AU-Geräte-Kalibrierung

    Wichtige Fragen und Antworten

    Franko meint: Genau mein Humor, anstatt bei den Herstellern genauer hin zu schauen und diese zur Rechenschaft zu z...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!