Donnerstag, 05.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Scheinwerfereinstellung

Präzise Lichteinstellung

Präzise Lichteinstellung
Bildausschnitt des Originalartikels
© AUTO SERVICE PRAXIS
zum Themenspecial Werkstattausrüstung

Das neue Scheinwerfereinstellgerät Lightmaster MC 17 von Autopstenhoj ist für die Anforderungen moderner Scheinwerfer ausgelegt und lässt sich auf einem kalibrierten Einstellplatz auch für die HU-Scheinwerferprüfung einsetzen. Der Lightmaster MC 17 verfügt zudem über einen elektronischen Neigungssensor zum Ausgleichen von Unebenheiten des SEP-Aufstellplatzes. Das Gerät ist für Pkw und auch für Scheinwerfertests an Nutzfahrzeugen und Krafträdern geeignet.

Das System ist über ein 7 Zoll großes Touchscreen-Display und die intuitive Software bedienbar. Softwareupdates erfolgen über einen USB-Anschluss. Der Lightmaster kann dabei wahlweise mit Gummirädern oder mit einem Schienensystem bestellt werden. Große Akkus ermöglichen einen kabellosen und langen Einsatz.

Autopstenhoj www.autopstenhoj.com

Autor: vg

 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 
 

Kommentar verfassen

asp-Archiv

Service für Abonnenten

Alle Heftbeiträge seit 2008 in unserer Online-Datenbank
¬ Zum Archiv

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht

Verkehrsblatt-Befreiung

Wertvolle Praxistipps für die Werkstatt und Befreiung vom Bezug des Verkehrsblattes:



Mit dem asp-Abo schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe!
¬ mehr

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht