Mittwoch, 20.11.2019
Verkehrsblatt IVW
16.08.2018

¬ Automechanika

Neueste Waschanlagentechnik von Otto Christ

Vorsprühbogen Duraprotect im Einfahrbereich.
© Foto: Otto Christ

Besucher der Automechanika können am Stand (Halle 12, Stand A91) von Otto Christ die Portalwaschanlagen Vario Speed, Genius Vitesse und Sirius sowie neueste Waschstraßensysteme, SB-Waschplatztechniken und digitale Bezahlsysteme erleben. Unter dem Motto "More than Car Wash!" präsentiert das Unternehmen außerdem Wasseraufbereitungsanlagen, Christ-Xpress sowie Christ Car Care.

Otto Christ will in der neu gebauten Halle 12 zeigen, dass die Firma neben den Anforderungen im Bereich Fahrzeugwäsche auch als Innovationsführer Lösungen anbietet, die den geschäftlichen Erfolg des Investors nachhaltig sichern. Gerade kundenorientierte und kundenfreundliche Lösungen und Weiterentwicklungen der Anlagen und Technologien seien wichtig. 

Der Convenience-Gedanke, das Wascherlebnis und Waschergebnis stünden an oberster Stelle. So proftierten Christ Kunden vom niedrigen Verbrauch pro Fahrzeugwäsche, geringen Waschzeiten aufgrund höchster Durchsatzleistung und modernen Bezahlsystemen. (red)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Otto Christ)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

19.11.2019

¬ Studie

SCR-Nachrüstung HJS

Hardware-Nachrüstungen zeigen kaum Wirkung

Wegen eingeschränkter Verfügbarkeit von Hardware-Nachrüstsystemen einerseits und großer Skepsis unter Fahrzeug-Besitzern von Euro-5-Dieseln andererseits dürfte der Effekt der Nachrüstungen einer Studie zufolge eher gering ausfallen. ¬ mehr

19.11.2019

¬ Mazda

Mazda3 Fahrbericht (2020)

Falsches Kraftstoffverhältnis

Das Motor-/Getriebesteuergerät der Mazda-Modelle 3 und CX-30 kann ein falsches Luft-/Kraftstoffverhältnis berechnen, wodurch im Extremfall ein Leistungsverlust oder Absterben des Motors möglich wird. ¬ mehr

Thomas Vierheller Motul

Neuer Head of Sales bei Motul

Seit dem 1. November ist Thomas Vierheller neuer Head of Sales bei Motul Deutschland GmbH. In seiner neuen Position soll er die Neuausrichtung des Vertriebs des Schmierstoffspezialisten unterstützen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Automechanika Nachrichten

Frage der Woche

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Einsteigersysteme

Tabellarische Übersicht

Neben Full-Service-Werkstattsystemen gibt es auch Angebote für Kleinbetriebe. ¬ mehr