Neue Achsvermessung Q.Lign


Datum:
17.12.2020
Autor:
diwi

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Mit Q.Lign stellt Werkstattausrüster Beissbarth eine komplett neue Hard- und Softwarearchitektur vor, die die Achsvermessung noch schneller macht. Der webbasierte Ansatz verlagert die gesamte Bildverarbeitung und Rechenleistung in den Messwertaufnehmer und ersetzt damit den gesamten Fahrwagen. Mit "Stream-to-X" können die ermittelten Messwerte auf jedem browserbasierten Endgerät angezeigt werden, egal ob TV, Tablet, Smartphone oder klassischer PC. Q.Lign funktioniert autark mit Li-Ionen-Akkus und kann an jeder Hebebühne oder Grubenlösung installiert werden. Dadurch gewinnt man dauerhaft Platz vor der Bühne für die Scheinwerfereinstellung oder Fahrerassistenzsystem-Kalibrierung. Die für die Achsvermessung notwendigen Messtafeln lasen sich jetzt noch schneller anbringen. Das Konzept Q.Grip kommt komplett ohne Kontakt zur Felge aus. Ein ausgeklügeltes Spannprinzip ermöglicht die sekundenschnelle Anpassung an verschiedene Radgrößen und sorgt dabei für einen sicheren Halt und wiederholgenaue Messergebnisse. Die Q.Grip-Halter ermöglichen damit eine fünfmal schnellere Anbringung der Messtafeln am Rad als mit den herkömmlichen Universalhaltern. Die Aufwände für Entfernen von Radkappen oder Anbau von Spezialaufsätzen entfallen. Auch das Messtafelkonzept wurde komplett überarbeitet. Die Tafeln können über das Scannen eines QR-Codes mit dem System verbunden werden. Über die Auto-Identifikation werden diese beim Anbringen am Rad sofort erkannt und die korrekten Kalibrierwerte automatisch herangezogen. So lässt sich mit jeder Tafel an jedem Rad messen und Anwenderfehler werden eliminiert. Der Verkauf startet in Europa im Januar 2021. Der Listenpreis in Deutschland startet dabei je nach Konfiguration bei 13.000 Euro.

Beissbarth GmbH

www.beissbarth-online.com

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.