Ladekabel für E-Autos: Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

CTEK hat ein neues Ladekabel für Elektroautos im Angebot.
© Foto: CTEK

CTEK bietet ein neues Ladekabel für Elektroautos an - in drei Ausführungen erhältlich und für Ladestationen mit Modus 3 geeignet.


Datum:
08.10.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



CTEK hat ein neues Ladekabel für Elektroautos im Angebot. Das für alle Ladesäulen des Modus 3 mit 32 Ampere (A) konzipierte Kabel wird in drei Ausführungen angeboten, teilte der Batteriemanagement-Profi mit.

Dabei unterscheiden sich die beiden einphasigen Ladekabel Typ 1 und Typ 2 jeweils in der Anschlussart, so CTEK. Sie seien für das Laden mit einer elektrischen Leistung von 7,4kW (Kilowatt) ausgelegt. Das Ladekabel Typ 3 ist dreiphasig und wird für die Ladeleistung von 22kW verwendet. Alle angebotenen Kabel sollen auch für Fahrzeuge nutzbar sein, die mit einer Stromstärke von 16A (einphasig) geladen werden.

Nach einer Aufladung mit dem neuen Ladekabel sei eine Reichweite von bis zu 100 Kilometer möglich (Typ 3). Dabei sei die Reichweite des Fahrzeugs abhängig vom Fahrzeugtyp, der Ladestation sowie der Kabelausführung, hieß es.

Das fünf Meter lange Ladekabel der Schweden Herstellers laut Meldung ist robust, langlebig und temperaturunempfindlich. Die Anschlüsse seien aus verschleißfestem Kunstharz gefertigt, bruchfest, wärmeableitend und nicht entflammbar (Klasse V-0). Beide Anschlüsse verfügen über Schutzkappen. Im Lieferumfang sei eine stabile Kabeltasche zum Verstauen des Kabels enthalten. CTEK biete für das Ladekabel zwei Jahre Gewährleistung. Weitere Informationen www.ctek.com/de. (tm)

HASHTAG


#Elektroauto

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.