-- Anzeige --

Lackpflege: Kratzer im Lack entfernen

Dr. Wack hat die A1 Kratzer Polish überarbeitet und noch leistungsfähiger gemacht.
© Foto: Dr. Wack

Mit der neu entwickelten Politur von Dr. Wack lassen sich Kratzer aus Lack und Kunststoff endgültig entfernen.


Datum:
08.08.2022
Autor:
diwi
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Feinkratzer im Lack sind ärgerlich und unschön, beispielsweise in den Türgriffmulden. Dr. Wack hat die bewährte A1 Kratzer Polish überarbeitet und mit einer noch leistungsstärkeren Formel versehen. In nur einem Arbeitsgang entfernt die Politur Kratzer aus Lack und Kunststoff endgültig, ohne diese nur zu überdecken. Das silikonfreie Produkt entfernt Vergilbungen, Vermattungen und feine Kratzer auch aus Kunststoff-Scheinwerfern und schafft eine hoch brillante Oberfläche und Farbtiefe. Das auch für Poliermaschinen geeignete Produkt ist einfach und schnell anzuwenden. Für eine perfekte Verarbeitung ist im Lieferumfang ein Mikrofasertuch enthalten, welches waschbar und langlebig ist. Die neue A1 Kratzer Polish in der 50-ml-Tube inklusive Mikrofasertuch ist bei Dr. Wack für 14,27 Euro (UVP ohne MwSt.) erhältlich.

Dr. O. K. Wack Chemie GmbH
www.dr-wack.com

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.