-- Anzeige --

Bosch-Diagnosetester: Kilometerstand auslesen

Bosch KTS 250
© Foto: Bosch

Mit der neuen Funktion "Kilometerstände auslesen" hat Bosch den Einsatzbereich des Diagnosetesters KTS 250 noch einmal erweitert.


Datum:
01.04.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nicht immer ist es einfach, den tatsächlichen Kilometerstand eines Fahrzeugs zweifelsfrei zu bestimmen, zum Beispiel, wenn es um eine Gebrauchtwagenbewertung, eine Leasingrücknahme oder ein Gutachten geht. Denn der Tachostand lässt sich mit geringem technischen Aufwand verändern. Mit einer neuen Funktion des kompakten Diagnosetesters KTS 250 von Bosch können Kilometerstände ausgelesen werden, die in den verschiedenen Steuergeräten im Fahrzeug gespeichert sind. Durch Vergleich mit dem Tacho lässt sich dann ermitteln, ob die dort hinterlegte Laufleistung plausibel ist. Das kann unmittelbare Auswirkungen auf den Restwert des Fahrzeugs haben. Versicherungen können diese Prüfung in Schadensbewertungen einfließen lassen oder sogar überprüfen, ob die vertraglich vereinbarte Jahres-Kilometerlaufleistung tatsächlich eingehalten wurde.

Die Laufleistung eines Autos ist meist nicht nur im Tacho abgelegt, sondern wird zusätzlich auch in vielen elektronischen Steuergeräten gespeichert, die im Fahrzeug verbaut sind. Selbst im Sitz-Memory oder im Steuergerät für den Einparkassistenten können die Kilometerstände abgelegt sein. Da die Zahl der Steuergeräte im Fahrzeug in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen ist, findet sich die tatsächliche Laufleistung inzwischen somit meist immer in mehreren Quellen. Nachdem der Bosch-Diagnosetester KTS 250 über das OBD-Kabel am Fahrzeug angeschlossen wurde, können die Ist-Werte der Steuergeräte und Fehlerspeicher ausgelesen werden. Die neue Funktion "Kilometerstände auslesen" des KTS 250 listet nun zudem alle in den einzelnen Steuergeräten gespeicherten Kilometerstände auf. Das Diagnoseprotokoll lässt sich anschließend per WLAN auf einen Drucker im Werkstattnetzwerk ausdrucken oder als E-MailAnhang direkt aus dem KTS 250 heraus versenden.

Mit der neuen Funktion "Kilometerstände auslesen" hat Bosch den Einsatzbereich des KTS 250 noch einmal erweitert. Er ist für Versicherungen, Sachverständige und Gutachter bei Schadensbewertungen oder zur Erstellung eines Wertgutachtens ebenso geeignet wie für Leasinggesellschaften bei der Fahrzeugrückgabe oder Autohäuser und Werkstätten bei der Gebrauchtwagen-Inzahlungnahme. diwi

Robert Bosch GmbH

www.bosch.com

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.