Euromaster: Werkstatt- und Pannenbetrieb werden fortgeführt

Werkstattarbeiten können in den Euromaster-Betrieben weiterhin gebucht werden.
© Foto: Euromaster

Anders als beim Konkurrenten ATU bleiben bei Euromaster alle deutschen Servicefilialen in der Corona-Krise offen. Auch der Pannendienst ist weiter im Einsatz.


Datum:
20.03.2020
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Werkstatt- und Reifenkette Euromaster hält ihren Betrieb in der Corona-Krise aufrecht. Alle 350 Servicefilialen in Deutschland blieben weiter geöffnet, teilte das Unternehmen in Mannheim mit. Auch die Pannenfahrzeuge seien weiterhin rund um die Uhr im Einsatz.

"Unser ganzes Team ist fest entschlossen, in der aktuellen Krise einen wichtigen Beitrag zu leisten und die Mobilität und die Infrastruktur in Deutschland bestmöglich zu unterstützen", erklärte Euromaster-Chef David Gabrysch. Dabei treffe man alle nötigen Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter und Kunden.

Laut Gabrysch sind mehr als die Hälfte der Euromaster-Kunden Unternehmen, die in der Logistik arbeiten oder über mittlere und große Flotten verfügen. "Um Pannen vorzubeugen und Ausfallzeiten zu vermeiden, stehen unsere Mitarbeiter in unseren Servicestationen und mit mobilen Teams bereit", sagte er. Alle Werkstattarbeiten würden zu den bekannten Öffnungszeiten durchgeführt und könnten telefonisch oder online gebucht werden.

Konkurrent ATU hatte am Dienstag bekannt gegeben, wegen der starken Verbreitung der Corona-Viruserkrankung ihre Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorübergehend zu schließen. Parallel arbeiten die Weidener am Aufbau regionaler Schwerpunkt-Filialen mit einem Kfz-Werkstatt-Notbetrieb (wir berichteten). (rp)

HASHTAG


#Euromaster

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.