-- Anzeige --

Bosch: Werkstattsoftware online nutzen

Bosch bietet eine Werkstattsoftware an, die online ohne Installation genutzt werden kann.
© Foto: Bosch

Mit dem Online-Informations- und Reparaturportal Esitronic bietet der Zulieferer Kfz-Betrieben einen schnellen und sicheren Zugang zu aktuellen Fahrzeugdaten für nahezu alle Pkw.


Datum:
31.05.2017
1 Kommentare

-- Anzeige --

Vor dem Hintergrund immer modernerer Autos und einer größeren Ausstattungsvielfalt bietet Bosch nun Kfz-Betrieben einen schnellen und einfachen Zugang zu aktuellen Daten für nahezu alle Pkw auf dem europäischen Markt an. Das Paket umfasst Reparaturanleitungen, Wartungs- und Schaltpläne sowie der neuen Informationsart "Erfahrungsbasierte Reparatur – Bekannte Fehler".

Esitronic Web muss nicht installiert werden und benötigt auch keine regelmäßigen Updates durch den Nutzer. Nach dem Kauf per Kreditkarte im Bosch-Webshop unter http://info.esitronic-web.com sei die Werkstattsoftware in weniger als fünf Minuten einsatzbereit und könne einfach auf jedem PC oder Tablet mit Internetzugang über einen Browser genutzt werden.

Im Wartungsbereich findet der Werkstattmitarbeiter neben aktuellen Wartungsplänen zum gewählten Fahrzeug unter anderem detaillierte technische Daten, Systeminformationen und Sollwerte, Abbildungen zu einzelnen Servicearbeiten sowie Hinweise zur Rückstellung der Serviceintervallanzeige. Darüber hinaus beinhaltet die Online-Datenbank Fehlersuch- und Reparaturanleitungen, Aus- und Einbauanleitungen und alle wichtigen Schaltpläne. Die Esitronic-Software werde von den Bosch-Ingenieuren und Werkstattexperten weltweit ständig mit Daten zu aktuellen Fahrzeugmodellen und neuen technischen Systemen erweitert.

Das System erlaubt, parallel Informationen zu verschiedenen Fahrzeugen abzurufen, an denen gerade in der Werkstatt gearbeitet wird, und über unterschiedliche Tabs geöffnet zu halten. Der Nutzer kann so schnell und unkompliziert zwischen Fahrzeugen mit ihrem jeweiligen Bearbeitungsstand hin- und herspringen und muss nicht jedes Mal von vorne beginnen. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Amalia B

02.08.2017 - 09:37 Uhr

Vielen Dank für den Artikel. Werkstattsoftware ist mittlerweile ein wichtiger Teil der Arbeit in der KFZ Werkstatt. Interessant zu sehen, wie sich das entwickelt.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.