-- Anzeige --

ZF Aftermarket: Ersatzteil-Informationen in Echtzeit

Die App "ZF Part Finder" soll das Auffinden von Ersatzteilen für Kunden jetzt noch einfacher machen.
© Foto: ZF Aftermarket

Mit einer neuen App von ZF Aftermarket können Kunden noch einfacher die richtigen Ersatzteile finden. Mit dieser Anwendung wird das gesamte Angebot von ZF Aftermarket Sachs, Lemförder, TRW und Boge weltweit durchsucht.


Datum:
06.12.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit der neuen App "ZF Part Finder" können laut Mitteilung von ZF Aftermarket Kunden einfach die richtigen Ersatzteile finden. Durchkämmt wird mit dieser Anwendung das gesamte verfügbare Ersatzteilangebot der Produktmarken von ZF Aftermarket Sachs, Lemförder, TRW und Boge durchsuchen – und das weltweit.

Kunden können unterschiedliche Möglichkeiten, um nach Ersatzteilen zu suchen, wie z. B. über die individuelle Referenznummer des jeweiligen Ersatzteils. Außerdem können die benötigten Teile über eine Liste aller Fahrzeughersteller gesucht werden.

Auch können länderspezifische Referenznummern zum Auffinden von Teilen genutzt werden, wie beispielsweise Fahrgestellnummer oder VIN ("Vehicle Identification Number"), die in Deutschland gebräuchliche KBA-Nummer, die französische CNIT-Nummer ("Code national d'identification du type", ehemals "type mine") oder die VRM-Nummer ("Vehicle Registration Mark"), die sowohl in Großbritannien als auch in Portugal verwendet wird. Anwender können zusätzlich bequem zwischen den Sprachversionen Englisch, Deutsch, Türkisch, Niederländisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch und Spanisch wählen.

"Wie bei allen Aktivitäten von ZF Aftermarket war es uns auch hier wichtig, eine Lösung zu schaffen, die unseren Kunden auf dem weltweiten Ersatzteilemarkt noch besseren Service bietet und ihr Tagesgeschäft optimiert", betont Neil Fryer, Chief Commercial Officer bei ZF Aftermarket. "Unsere neue Ersatzteil-App ermöglicht es Aftermarket-Kunden von ZF Informationen über die marktspezifischen Premium-Ersatzteile abzurufen, die sie benötigen – auf der ganzen Welt, mobil und in Echtzeit."

Die Inhalte sind zudem länderspezifisch angepasst. Die neue App ist mit iOS, Android, Tablet-PCs und Smartphones kompatibel und in vielen Sprachversionen verfügbar. Sie steht nun in App-Stores weltweit zum kostenlosen Download bereit. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.