-- Anzeige --

Werkstatt-Management: Neue Bausteine von Werbas.blue

Werkstatt-Management: Neue Bausteine von Werbas.blue
Werbas zeigt auf der Automechanika neue Bausteine von Werbas.blue.
© Foto: Werbas

Auf der Automechanika werden neue Bausteine der webbasierten Werkstattsoftware Werbas.blue präsentiert. Unter anderem ist nun eine Zeiterfassung möglich als auch die komplette Auftragsanlage.


Datum:
16.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Werbas AG hat für die Automechanika 2018 einige Neuheiten für ihre webbasierte Werkstattsoftware Werbas.blue angekündigt. Der Anbieter von Werkstatt-Management-Systemen präsentiert in Halle 2.0 am Stand A61 beispielsweise die komplette Auftragsanlage. Damit sollen auch Löhne sowie Teile aus dem Lager übernommen werden können.

Diese und zahlreiche weitere Funktionen, wie beispielsweise die Zeiterfassung, werde in einer Version gezeigt, die deutlich an Geschwindigkeit zugelegt habe. Weitere Ergänzungen sind laut Werbas ein neuer Prozessassistent, eine Suchoptimierung sowie eine vereinfachte Benutzeranmeldung. Per Smartphone könnten QR-Code-Aufkleber im Wartungsheft oder auf dem Türfalz gescannt und so relevante Fahrzeug- und Kundendaten live am Fahrzeug abgerufen und in Werbas übertragen werden.

Auch sei die Werkstatt-Management-Lösung Werbas erweitert worden. Im Fokus der Messe stünden nun drei neue Module: Merkliste, Provisionsauftragsfunktion und Auftragslimit-/ Budgetüberwachung. Diese sollen den Werkstattalltag erleichtern und dafür sorgen, dass nichts in Vergessenheit gerät. (tm)

Die Automechanika 2018 findet vom 11 bis 15. September in Frankfurt am Main statt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.