Umfrage: Reifenwechsel am liebsten beim Profi

Deutsche Autofahrerinnen und Autofahrer überlassen den Reifenwechsel überwiegend den Profis in Kfz-Werkstätten.
© Foto: Tobias Ott/panthermedia

Eine große Mehrheit verlässt sich am liebsten auf den Profi in der Kfz-Werkstatt, wenn es um den Reifenwechsel geht. Dort kann auch noch ein Wintercheck erfolgen, sowie die Kontrolle von Bremsen und Fahrwerk.


Datum:
11.10.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Laut einer Umfrage von Berner fährt die Mehrheit der Deutschen (68,6 Prozent) in eine Kfz-Werkstatt, um den Reifenwechsel fachmännisch durchführen zu lassen. So wuchten die Profis beim saisonalen Wechsel bei Bedarf die Räder aus und übernehmen nicht selten weitere Serviceleistungen, wie einen gründlichen Wintercheck oder die Kontrolle von Bremsen und Fahrwerk.

Von den 835 befragten Personen wechselt jeder dritte Mann (30,4 Prozent) selber die Reifen, bei den Frauen sind es sechs Prozent. Laut der Erhebung hatte gute jeder siebte deutsche Autofahrer mindestens einmal ernsthafte Schwierigkeiten im Straßenverkehr, weil zu spät von Sommer- auf Winterreifen gewechselt wurde.

Angesichts des zu erwartenden Hochbetriebs in Sachen Reifenwechsel in den kommenden Wochen rät Berner, möglichst bald einen Termin in der Werkstatt zu vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden. (tm)

HASHTAG


#Berner

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Norderstedt (bei Hamburg), Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.