Shell baut Schnelllader: Strom tanken neben der Zapfsäule

Shell und EnBW bauen DC-Lader auf Tankstellengelände.
© Foto: EnBW

Der Tankstellenbetreiber Shell bietet neben Mineralölderivaten an seinen Zapfsäulen ab sofort auch Strom an.


Datum:
17.12.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Das Mineralölunternehmen Shell rüstet seine Tankstellen mit Schnellladesäulen aus. Gemeinsam mit dem Energieunternehmen EnBW wurde nun in Reutlingen und Neu-Ulm die ersten beiden der deutschlandweit 50 geplanten Anlagen mit je zwei Ladepunkten in Betrieb genommen. An den mit CCS- und Chademo-Anschlüssen versehenen Säulen steht eine Ladeleistung bis zu 300 kW zur Verfügung. E-Fahrzeuge mit geeigneter Ladetechnik können in drei bis vier Minuten Strom für 100 Kilometer Fahrt zapfen. Laden zwei Autos gleichzeitig, steigt die Dauer auf knapp zehn Minuten. (SP-X)

HASHTAG


#Shell

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.