-- Anzeige --

Pkw-Effizienzlabel: Mehr Fahrzeuge in besseren Klassen

Die deutschen Pkw gehen effizienter mit Energie um.
© Foto: Dena

Deutschlands Autos werden effizienter. Mittlerweile ist die drittbeste Effizienzklasse B die häufigste. Das war vor einem Jahr noch anders.


Datum:
21.09.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Anteil energieeffizienter Fahrzeuge an den Pkw-Neuzulassungen ist im vergangenen Jahr gestiegen. 58 Prozent aller 2014 in Deutschland verkauften Neuwagen zählten zu den drei besten Effizienzklassen A+, A und B, wie die Deutsche Energieagentur (Dena) mitteilt. Gegenüber 2013 ist die Zahl der so eingestuften Pkw um 20 Prozent auf 1,7 Millionen Fahrzeuge gestiegen.

Größte Gruppe waren mit 922.000 Neuzulassungen erstmals die Autos der Effizienzklasse B. Im Vorjahr war der Hauptanteil der Neuwagen noch in der schlechtere Klasse C einsortiert. Auf die höchste Effizienzklasse A+ entfielen 206.000 Fahrzeuge, rund doppelt so viele wie ein Jahr zuvor.

Die Effizienzklasse orientiert sich nicht am absoluten CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs, sondern setzt diesen in Bezug zum Fahrzeuggewicht. So ist etwa ein schwerer Porsche Cayenne Diesel genauso mit C bewertet wie die Einstiegsvariante des VW Up. Trotzdem erlaubt die Kategorisierung eine ungefähre Einordnung der Fahrzeugeffizienz, vor allem in den besten Klassen. In der höchsten Kategorie (A+) finden sich aktuell vor allem Elektro- und Hybridautos sowie zahlreiche Erdgasfahrzeuge und einige besonders sparsam ausgelegte Diesel. In der Gruppe A finden sich zusätzlich auch einige besonders sparsame Benziner. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.