-- Anzeige --

Moderne Assistenzsysteme: Jedem Zweiten fehlt die Erfahrung

Die Zahl und Leistungsfähigkeit von Pkw-Assistenzsystemen wächst und wächst.
© Foto:  ADAC/Uwe Rattay

Die Zahl und Leistungsfähigkeit von Pkw-Assistenzsystemen wächst und wächst. Viele Autofahrer kommen da nicht mehr mit, wie eine Umfrage jetzt nahelegt.


Datum:
02.08.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Hälfte der deutschen Autofahrer hat keine Erfahrung mit modernen Assistenzsystemen. Während 50 Prozent noch nie Fahrzeuge mit Einparkhilfe, Notbremssystem oder Spurhaltehelfer gefahren sind, kennen 37 Prozent derartige Assistenten aus ihrem eigenen Auto, wie aus einer Umfrage des TÜV-Verbands hervorgeht. Weitere neun Prozent haben die Technik in einem Dienstwagen erlebt, sieben Prozent in einem Mietauto.

Angesichts der zunehmenden Verbreitung der Hilfssysteme hält der Überwachungsverein es für bedenklich, dass die Mehrheit der Deutschen bislang keine Erfahrung mit deren Umgang hat. In der Fahrschule immerhin wird mittlerweile die Funktion der Assistenten gelehrt, seit Juli ist der korrekte Umgang Teil der Fahrerlaubnisprüfung, die unter anderem von den Mitgliedern des TÜV-Verbandes durchgeführt werden. Die Interessenvertreter halten darüber hinaus aber auch qualifizierte Schulungen für langjährige Fahrer für sinnvoll.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.