Kleine Inspektion: Kurzmeldungen aus der Branche

Vertauschte Geschlechterrollen: Bei der Fahrzeugpflege sind Männer reinlicher als Frauen.
© Foto: Nigrin

Fahrzeugpflege: Männer reinlicher als Frauen / TKA: Autoglas-Modul in "easy-car-repair" / Control-Expert erhält Unternehmenspreis


Datum:
15.01.2015

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Fast zwei Drittel der Fahrzeughalterinnen sehen laut einer Umfrage des Online-Automarktes Autoscout24 im Pkw einen Gebrauchsgegenstand. Bei den Männern empfinden das nur 48 Prozent so. Deshalb putzen und pflegen drei Viertel von ihnen den Innenraum ihres Autos mindestens einmal im Monat. Soviel Aufmerksamkeit schenken nur 61 Prozent der weiblichen Fahrzeugbesitzerinnen dem Innenraum. Ähnlich sieht es bei der Außenwäsche aus: Hier sorgen 71 Prozent der Männer und nur 56 Prozent der Frauen mindestens einmal im Monat für den richtigen Glanz.

 _______________________________

Mit zunehmender Verbreitung von Sicherheits- und Assistenzsystemen wird auch für den Austausch der Scheiben wegen der darin verbauten Sensoren ein immer umfangreicheres Know-how benötigt. Der Datenanbieter Team Kamm Automotive GmbH (TKA) hat daher in sein Informationsportal "easy-car-repair" das Modul "Mediale Autoglas-Montage" integriert. Es enthält laut einer Unternehmensankündigung "anschauliche Informationen" rund um das Thema, darunter 450 Videos zur Front- und Seitenscheibenmontage bei derzeit 180 verschiedenen Fahrzeuge von 32 Marken. Die Liste der verfügbaren Videos werde ständig erweitert, verspricht TKA-Geschäftsführer Albert Kamm.

_______________________________

Control-Expert ist als eines von 20 Unternehmen mit dem Innovationspreis "NRWirtschaft im Wandel" ausgezeichnet worden. Der von der "Rheinischen Post" und der Deutschen Bank ausgeschriebene Wettbewerb zeichnet laut Mitteilung Unternehmen aus, die "mit mutigen Ideen und neuen Strukturen der digitalen Wandel gewagt" haben. Aus fast 100 Bewerbern wurden die Preisträger von einer zwölfköpfigen Jury ausgewählt, der auch Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin angehörte. Nach eigenen Angaben betreut Control-Expert mit 300 Mitarbeitern die digitale Schaden- und Wartungsabwicklung u.a. von 4.500 Werkstätten. (sp-x/ng)

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Gebietsleiter (m/w/d), PLZ-Gebiete: 30, 31, 37 bzw. 75, 76, 77

Hannover;Karlsruhe;Nothweiler;Offenburg;Hildesheim;Göttingen;Northeim

Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.