-- Anzeige --

Jubiläum: 100 Jahre PV Automotive

PV Automotive feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen.
© Foto: Stahlgruber/PV Automotive

In diesem Jahr feiert der Autoteile-Großhändler sein 100-jähriges Bestehen. Angekündigt sind attraktive Angebote und Veranstaltungen.


Datum:
03.03.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

PV Automotive, ein Unternehmen der Stahlgruber Group und somit auch Teil der LKQ Europe, feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat der Essener Autoteile-Großhändler mehrere attraktive Angebote und Veranstaltungen angekündigt.
So soll es beispielsweise monatliche Aktionsangebote für unterschiedliche Produktgruppen geben. Unter dem Motto "PV Together" werde das Unternehmen seine Kunden vor Ort besuchen und mit saisonalen, kulinarischen Aufmerksamkeiten überraschen.

Die Fachmesse "PV Live!" soll vom 21. bis 22. Mai 2022 erstmalig in der Messe Essen stattfinden. Besucher aus Industrie, Handel und Werkstatt können sich bei rund 150 Ausstellern über Innovationen aus den Bereichen Pkw- und Nutzfahrzeugteile, Werkzeuge, Werkstattausrüstung und -software, Chemie, Schmierstoffe, Zubehör sowie Lack- und Lacknebenprodukte informieren. Am Vorabend der Messe werde PV Automotive seinen 350 Autofit Partnerbetrieben beim Autofit Kongress in der Messe Essen Systemlösungen für Werkstatt-Serviceleistungen präsentieren, hieß es.

Im September 2022 will PV Automotive seine Kunden zu einer großen Jubiläumsfeier nach Duisburg einladen, wo die 100-jährige Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann.


Entwicklungsgeschichte des Unternehmens

Am 7. März 1922 eröffnet der Reichsbahnbeamte Carl Peicher in Duisburg ein Geschäft für den Vertrieb von Industrie- und Kraftfahrzeugbedarf. 1945 gründet der Ingenieur Karl Völlm in Krefeld eine Gesellschaft für die Fertigung und den Vertrieb von Kolben. 1967 schließen sich beide Unternehmen zur Peicher + Völlm KG zusammen.

1994 führt PV mit dem Autofit-Werkstatt-Informationssystem (AWIS) seinen ersten elektronischen Teilekatalog ein, den ersten Vorläufer des heutigen PV:Kompass. 1996 führt PV das Werkstattsystem "Autofit" in den Markt ein. 1999 findet die erste PV Leistungsschau in Rheda-Wiedenbrück statt, der Vorgänger des heutigen Messeformats "PV Live!".

2006 erhält das Unternehmen seinen heutigen Namen, PV Automotive GmbH, und die Zentrale zieht von Duisburg nach Essen um. 2009 startet in Hilden bei Düsseldorf das Premium-Werkstattsystem "Autoprofi".

2013 wird die Stahlgruber GmbH Mehrheitsgesellschafter der PV Automotive GmbH. Im Verbund mit den übrigen Unternehmen der Stahlgruber Group entsteht ein bundesweites Filialnetz für den Handel mit Kfz-Teilen und Werkstattausrüstung. 2018 wird die Stahlgruber Group, und mit ihr PV Automotive, ein Teil von LKQ Europe, dem führenden Händler für Kfz-Teile im Aftermarket in Europa.



-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.