-- Anzeige --

Handy-Ladestation: Strom für gängige Smartphones

Die Ladestation ist aktuell in drei unterschiedlichen Außenfarben erhältlich - individuelle Designs sind möglich.
© Foto: Powfox

Das Münchner Unternehmen Powfox bietet für Autohäuser und Werkstätten eine Box an, die während des Kundenbesuchs das Handy des Wartenden aufladen kann.


Datum:
07.12.2015
1 Kommentare

-- Anzeige --

Ab sofort bietet das Münchner Start-up Unternehmen Powfox für alle Autohäuser, Kfz-Werkstätten und Marken-Niederlassungen, eine ausgefallene Option zum Aufladen des Handys an. Die abschließbare, optisch ansprechende "Powfox-Box" soll alle gängigen Smartphone-Modelle mit Strom versorgen.

Um die absperrbaren Ladeboxen als überzeugende und clevere Zusatzleistung für Kunden einsetzen zu können, sei es möglich, diese entsprechend zu individualisieren, hieß es. So könne sowohl die komplette Außenseite als auch die Rückwände der einzelnen Ladestationen in den gewünschten Farben, im Firmen-Design sowie mit Logo gestaltet werden.

"Unser Produkt passt auf Grund seines Designs hervorragend in das stylische Premium-Ambiente rund um das Thema Autokauf sowie –Reparatur und bietet für Kunden den praktischen Nutzen sein Handy aufladen zu können. Zum Beispiel während der Wartezeit beim Reifenwechsel. Das Porsche Zentrum München gehört bereits zu unseren ersten Kunden", sagt Gerrit Grassl, einer von zwei Geschäftsführern der Powfox GmbH.

Die Ladeboxen mit Designanspruch kosten 399,00 Euro. Damit können Selbstständige und Unternehmer die GWG-Sofortabschreibung bis zu 410 Euro in Anspruch nehmen. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Peter2321

23.06.2016 - 14:10 Uhr

Echt cooles Gerät entwickelt und vor allem ist es sehr praktisch! Ich habe letztens etwas ähnliches auf der Straße gesehen. Es war auch eine Handy Ladestation doch ohne solch eine Box,man könnte sein Handy bloß ablegen und aufladen,doch auf keinen Fall es aus den Augen verlieren.Die Firma die dieses Produkt vertrieben hat hieß glaube ich www.chargomat.de wenn ich mich recht erinnere.MfG Peter


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.