-- Anzeige --

Functions on Demand: Skoda bietet Navi zum Download

Skoda bietet Funktionen zum Download an.
© Foto: Skoda

Von Software kennt man das Bezahlmodell schon länger. Mittlerweile hat auch die Auto-Industrie "Functions on demand" entdeckt – jetzt auch Skoda.


Datum:
09.11.2021
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Pkw-Ausstattung zum Download kennt man bislang vor allem von den Premiumherstellern. Nun steigt auch Skoda in das zukunftsträchtige Geschäft mit "Functions on Demand" ein. Der Start erfolgt im kompakten Octavia, weitere Modelle werden folgen.

Kunden können bei ihrem bereits ausgelieferten Fahrzeug über das Infotainmentsystem weitere Extras dauerhaft oder zeitweise dazubuchen. Für 390 Euro etwa lässt sich das Navigationssystem freischalten, den Fernlichtassistenten aktiviert man für 208 Euro und neue Optionen für die Ambientebeleuchtung gibt es ab 49 Euro. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung, Kreditkarte oder Paypal.

Die sogenannten On-demand-Dienste gelten als Geschäftsmodell mit Zukunft. Vor allem Premiummarken wie Audi, Porsche und Mercedes bieten ein wachsendes Portfolio an Download-Extras. Die Marke VW will in Kürze nachziehen. Aus Sicht der Industrie erhöht der spätere Download die Flexibilität des Käufers, der sich nicht schon bei der Fahrzeugbestellung auf den genauen Ausstattungsumfang festlegen muss. Gleichzeitig kann der Hersteller auf diese Weise auch nach dem Verkauf noch an dem Fahrzeug verdienen. Beim Kunden könnte das Geschäftsmodell jedoch einen schalen Nachgeschmack hinterlassen. Immerhin hat er die Hardware der Technik bereits zusammen mit dem Fahrzeug gekauft und soll nun noch einmal für Freischalten der Software zahlen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.