-- Anzeige --

Digitaler Werkzeugkasten für Kfz-Betriebe: Neue Auszubildende erfolgreich rekrutieren

Ein neuer digitaler Werkzeugkasten kann Kfz-Betrieben dabei helfen, neue Auszubildende zu erreichen.  
© Foto: goodluz/stock.adobe.com

Junge Menschen nutzen für ihre Ausbildungssuche soziale Medien und digitale Quellen. Mithilfe des neuen digitalen Werkzeugkasten bekommen Kfz-Betriebe Tipps und Tricks, wie sie künftige Nachwuchskräfte erreichen und gewinnen können.


Datum:
08.12.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kfz-Betriebe haben die Möglichkeit, mit einem neuen digitalen Werkzeugkasten neue Auszubildende zu erreichen und für das Unternehmen zu gewinnen. Mit unterschiedlichen Anleitungen, Checklisten, Bildmaterial und Erklärvideos unterstützt der Werkzeugkasten dabei, Social Media-Kanäle wie Instagram, Facebook oder TikTok zu nutzen und den Nachwuchs dort abzuholen, teilte der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) mit.

"Der digitale Werkzeugkasten hilft, den Rekrutierungsprozess moderner zu gestalten", erklärte Claudia Kefferpütz, Referentin der ZDK-Abteilung Berufsbildung. Der Werkzeugkasten zeige Kfz-Betrieben, wie sie ihre Arbeitgebermarke für die Ausbildung aufbauen und sich von Wettbewerbern abheben und ihre Einzigartigkeit als Ausbildungsbetrieb kommunizieren. Für die Nachwuchswerbung finde sich auf der Webseite ein Portrait der künftigen Mitarbeitergeneration, was sie von einer Ausbildung erwartet und was sie von früheren Generationen unterscheidet.

Ins Leben gerufen wurde der digitale Werkzeugkasten von der "Initiative AutoBerufe". Die Tipps stehen auf der Seite www.autoberufe.de/werkzeugkasten kostenlos zur Verfügung. Das Angebot werde kontinuierlich erweitert und helfe Kfz-Betrieben auch bei der allgemeinen Personal- und Mitarbeitergewinnung.

Grafik digitaler Werkzeugkasten
© Foto: AutoBerufe
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.