-- Anzeige --

Best of Belron: Die USA holen WM-Titel der Autoglaser

Sascha Hengstmann aus Hannover ging für Carglass Deutschland ins Rennen und kämpfte gegen Kontrahenten aus 28 Ländern um den Titel des weltweit besten Autoglasers.
© Foto: Belron/Carglass

Ende Juni fand in Barcelona mit dem "Best of Belron" eine ganz besondere Weltmeisterschaft statt. Kontrahenten aus 29 Ländergesellschaften des Carglass-Mutterkonzerns Belron kämpften um den Titel des weltweit besten Autoglasers.


Datum:
18.07.2022
Autor:
Walter K. Pfauntsch
Lesezeit: 
5 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In einem spannenden zweitägigen Wettkampf der "Best of Belron" Weltmeisterschaft setzte sich Joe Milligan aus den Vereinigten Staaten in verschiedenen Disziplinen gegen starke Wettbewerber aus aller Welt durch. Für Carglass Deutschland ging Sascha Hengstmann aus Hannover ins Rennen und konnte sich bei der Rekalibrierung der Fahrerassistenzsysteme gegen zahlreiche Kontrahenten aus 28 weiteren Ländern im Kampf um den Titel des weltweit besten Autoglasers durchsetzen.

Hengstmann als bester FAS-Kalibrierer geehrt

Die Monteure mussten in einem zweitägigen Wettkampf ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen unter Beweis stellen. Das umfasst die Reparatur und den Austausch einer Windschutzscheibe, den Austausch von Seiten- und Heckscheiben und die Rekalibrierung eines Fahrerassistenzsystems. In der letzten Kategorie schnitt der deutsche Finalist im Vergleich am besten ab und wurde dafür besonders ausgezeichnet.

Aber auch die Servicequalität gemäß der anspruchsvollen Standards des Belron Konzerns, bezogen auf die Technik und den Umgang mit den Kunden, stand im Fokus. Sorgfalt, Fingerspitzengefühl und Geschicklichkeit, aber natürlich auch Effizienz und Geschwindigkeit waren die entscheidenden Kriterien.

Gary Lubner, CEO von Belron, zeigte sich beeindruckt: "Sämtliche Teilnehmer haben während des gesamten Wettbewerbs unglaubliche Fähigkeiten und enorme Belastbarkeit unter Beweis gestellt und Außergewöhnliches geleistet."

Ein Jahresgehalt als Siegprämie

Die Weltmeisterschaft der Autoglasbranche "Best of Belron" ist seit über 20 Jahren eine feste Institution. Nach anspruchsvollen Vorentscheiden und einem knappen halben Jahr intensiver Vorbereitung reiht sich der US-Amerikaner Milligan nun ein in die Riege der bisherigen globalen Champions aus Ländern wie Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland und den USA. Als besondere Anerkennung seiner Leistung erhält er nun neben dem prestigeträchtigen Titel "Best of Belron" den Preis eines Jahresgehalts.

Auch Hengstmann ist begeistert: "Ich bin stolz, dass ich Deutschland bei dieser Weltmeisterschaft vertreten durfte. Der Wettbewerb war hart, aber einfach ein unvergessliches Erlebnis. Ich gratuliere Joe und freue mich darauf, den Spirit, meine Fähigkeiten und mein Fachwissen jetzt weiterhin bei Carglass einzubringen, um unsere neuen Monteure zu schulen und unsere Kunden weiterhin zu begeistern."

Begleitende Fachkonferenz mit Zukunftsthemen

Der "Best of Belron" fand Ende Juni in Barcelona mit mehr als 1.000 Besuchern, darunter wichtigen Kunden, Lieferanten, Aktionären, Medienvertretern und Mitarbeitenden von Belron aus der ganzen Welt statt. Die 29 Monteure, die zur Qualifikation einen nationalen Vorentscheid gewonnen hatten, kämpften um den internationalen WM-Titel.

Begleitet wurde das Großevent von einer Partnerkonferenz. Renommierte Speaker und international anerkannte Experten diskutierten dabei in Keynotes und Panel-Diskussionen Themen wie Urbanisierung, Nachhaltigkeit und autonomes Fahren sowie weitere Trends in der Automobilindustrie und der Zukunft der Mobilität.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.