-- Anzeige --

Bentley-Interieur: Steinhart im Kern

Wer seinen Bentley bei der Individualabteilung Mulliner behandelt lässt, kann in dem Armaturenbrett seines Fahrzeuges künftig auch Stein verarbeiten lassen.
© Foto: Bentley

Die inneren Werte zählen - auch beim Auto. Nobelmarke Bentley will seinen Kunden jedoch nicht nur butterweiches Leder und Edelhölzer anbieten und erweitert das Dekor-Portfolio deshalb nun um ein besonderes Material.


Datum:
05.01.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wer seinen Bentley bei der Individualabteilung Mulliner behandelt lässt, kann in dem Armaturenbrett seines Fahrzeuges künftig auch Stein verarbeiten lassen. Der stammt aus Indien und wird mit Glasfaser und Harz so ausgehärtet, dass seine Maserung komplett erhalten bleibt.

Der Einsatz von Steinfurnieren ist eine Premiere für die britische Nobelmarke und nur der Anfang davon, was mit dem Material noch geplant wird, so Geoff Dowding, Direktor von Mulliner. Bentley bietet die Steinfurniere in vier verschiedenen Farben für das Coupé Continental und die Limousine Flying Spur an. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.