-- Anzeige --

Autopromotec 2017: Aftersales-Mekka

Heute öffnet die Autopromotec 2017 ihre Tore.
© Foto: Autopromotec

Heute öffnet die Autopromotec 2017 ihre Tore. Bis zum 28. Mai können sich Interessenten über die neuen Trends im Automobil-Aftermarket und rund um die Werkstatt-Ausrüstung in Bologna informieren.

-- Anzeige --

Der Messeplan der diesjährigen Autopromotec umfasst 14 Hallen, fünf Außenbereiche und 550 Kategorien. Die Aussteller sind nach warenspezifischen Sektoren zusammengefasst.

In den Hallen 15, 19, 20, 22, 31, 42 dreht sich alles um das Thema Reifen: Neue und runderneuerte Reifen, Felgen und entsprechende Ausrüstungen für den Kundendienst. Das Thema Werkstattausrüstung findet in den Hallen 14, 25, 26, 29, 36, 30 statt. Hier sind es Lösungen für Diagnose- und Hubausrüstungen, Wagenpflege, Produkte für Karosseriewerkstätten und Ausrüstungen bis hin zu Kompressoren geboten. Zudem stellen Unternehmen ihre Produkte für Karosseriewerkstätten, Kfz-Elektroniker, Autohändler, Tankstellen und spezialisierte Service-und Reparaturzentren aus.

Ersatzteile, Verschleißprodukte und Serviceleistungen, Software und Informatiksysteme, Automotive-Netze, Vertriebsnetze und Dienstleistungen im Bereich Logistik findet der Besucher in den Hallen 16, 18, 21 und 30. Wer eine virtuelle Reise durch die Werkstatt der Zukunft machen möchte, dem sei die Halle 30, D40 an Herz gelegt. Dort besteht die Möglichkeit zu sehen, wie die Zukunft in der Welt der Reparaturen aussehen wird, welche Technologien verfügbar sein werden und wie sich die Rolle der Fachleute ändern wird.

Workshops und Vorträge sind unter AutopromotecEDU zusammengefasst. Schulungen und Informationen um wichtige Fragen des Aftermarktes können Interessierte unter www.autoprpmotec.com finden.

Insgesamt zeigen auf der Autopromotec 1.651 Aussteller ihre Produkte aus Dienstleistungen auf einer Gesamtfläche von 158.000 Quadratmetern noch bis zum 28. Mai. (asp)

    

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.