AutoCrew


Datum:
15.01.2001

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Die aus der Sachs Handelsorganisation hervorgegangene AutoCrew GmbH zählt momentan etwa 500 angeschlossene Partnerbetriebe. Ende 2001 sollen etwa 550 Betriebe das Logo der AutoCrew tragen. AutoCrew ist kein Franchise-System. Es handelt sich vielmehr um eine lose Kooperation mit Einzelvereinbarungen wie z. B. die Nutzung des Logos. Es bestehen keine Abnahmeverpflichtungen für Teile. Die Schwerpunkte des Full-Service-Systems liegen auf Wartung/Inspektion, Diagnose sowie Haupt- und Abgasuntersuchungen. Diese Punkte sind Pflicht und können durch weitere Angebote wie Gebrauchtwagen, Reifen, Karosserie und Lack bis hin zum technischen Tuning ergänzt werden. An Werkstatt und Personal werden keine Mindestanforderungen gestellt, ein AU-Gerät und ein Bremsenprüfstand sollten vorhanden sein. Eine EDV-Anlage ist Pflicht. Die allgemeinen Leistungsbausteine des Systems umfassen drei Systemhandbücher mit regelmäßigen Updates zum kompletten Leistungsangebot, einem Reifensystem und zum Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9002. Weitere Bausteine sind die Kundenkredit-Finanzierung für Reparatur, Zubehör, Gerbraucht- und Neuwagen, Jahreswagen und Leasing sowie Garantieleistungen, Mobilitätsgarantie und die Möglichkeit der Versicherungsvermittlung. Das Schulungsangebot umfasst Startschulungen mit vornehmlich kaufmännischen Inhalten, deren Teilnahme vorgeschrieben ist. Weitere Schulungen zur Unternehmensführung, Kundenorientierung und Betriebswirtschaft sowie umfangreiche technische Schulungen zur Qualifizierung der Mitarbeiter sind teilweise kostenlos im Angebot. Zusätzlich können die Partner auf Beratungsleistungen zurückgreifen, die sich mit dem Bau und der Einrichtung einer Werkstatt, der Finanzierung, der Unternehmensführung oder dem Umweltschutz auseinandersetzen. Diese Leistungen sind teilweise kostenlos oder werden je nach Aufwand berechnet. Weiterhin können Betriebsvergleiche mit anderen AutoCrew-Teilnehmern durchgeführt werden. Laufende Systemgebühren fallen bei AutoCrew nicht an. Allerdings müssen die Partner die von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen für Werbung, technische Informationsmedien und Schulungen, die nicht im Grundpaket enthalten sind, bezahlen. Die Höhe der Gebühren richtet sich dabei unter anderem nach der Betriebsgröße und dem Aufwand. Regelmäßige Treffen und Stammtische sowie diverse Fax-Börsen ermöglichen einen regen Erfahrungsaustausch. Für monatlich 25 Mark haben die Partner die Möglichkeit zur Nutzung der technischen Fax-Hotline (siehe auch ad-AutoDienst). Aktuell hat AutoCrew für seine Partner einen neuen Systembaustein zum Thema Mobilfunk installiert. Die Partnerbetriebe haben in regelmäßig tagenden Arbeitsgruppen die Möglichkeit zur Mitsprache bei der Weiterentwicklung der Leistungsbausteine. Anschrift der Systemzentrale: AutoCrew GmbH Karl-Götze-Str. 17 97424 Schweinfurt Tel. 0 97 21 / 98 26 66 E-Mail: info@autocrew.de http://www.autocrew.de Ansprechpartner für Werkstätten: Elmar Bauer Tel. 0 97 21 / 98 26 66 E-Mail: info@autocrew.de

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Gebietsleiter (m/w/d), PLZ-Gebiete: 30, 31, 37 bzw. 75, 76, 77

Hannover;Karlsruhe;Nothweiler;Offenburg;Hildesheim;Göttingen;Northeim

Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.