-- Anzeige --

Vernetzung: Porsche-Radio zum Oldtimer-Nachrüsten

Retro-Optik, moderne Funktion: Wer stilecht, aber zeitgemäß im Porsche-Oldtimer unterwegs sein will, braucht wohl dieses Radio
© Foto: Porsche

Retro-Optik, moderne Funktion: Porsche hat für Oldtimer-Freunde, die nicht auf Komfortfunktionen heutiger Geräte verzichten wollen, ein spezielles Produkt entwickelt.


Datum:
06.03.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Klassikabteilung von Porsche versorgt Fahrer der Sportwagenikone 911 mit einem neuen, optisch auf alt getrimmten Navigationsradio. Egal ob Beatles, Abba, Madonna oder Nirvana aus den Original-Lautsprechern klingen soll, je nachdem, ob der Elfer aus den 1960ern oder 1990ern stammt, das Einbaugerät ist laut Hersteller für 911-Generationen einschließlich 993 und der frühen Front- und Mittelmotor-Modelle 924, 944, 968 und 914 geeignet.

Es passt in den üblichen 1-DIN-Schacht und ist im schlichten Stil vergangener Jahrzehnte designt. Bedient wird es über zwei Drehknöpfe, sechs Tasten und ein berührungsempfindliches Display. Das Navi-Radio soll alles bieten, was heutige Systeme können: Präzise Navigation durch Pfeile im 3,5-Zoll-Display sowie eine zwei- oder dreidimensionale Karte. Außerdem störungsfreien Rundfunkempfang sowie Schnittstellen für externe Musikquellen. Via Bluetooth kann ein Smartphone vernetzt werden, dank eines Mikrofons kann man auch telefonieren.

1.184 Euro werden für das Originalteil fällig, ohne Einbau. Porsche bedient mit dem neuen Radio eine gewisse Nachfrage unter den Sportwagen-Besitzern. Sind doch Navi-Radios, die in den DIN-Schacht passen und sich nicht mit einem (ausfahrbaren) Riesen-Touchscreen für Klassiker-Fahrer automatisch disqualifizieren, in den vergangenen Jahren selten geworden. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.