-- Anzeige --

Lexus-Studie LF-NX: Nachfragetest auf der IAA

Lexus' Kompakt-SUV in Tarnkappenjäger-Optik: Stimmt die Resonanz auf der IAA dürfte Toyota eine Markteinführung Ende 2014 kommen.
© Foto: Lexus

Im durchaus wahrscheinlichen Fall einer Markteinführung des Kompakt-SUV in Tarnkappenjäger-Optik könnte das Serienfahrzeug Ende 2014 kommen.


Datum:
06.09.2013
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit der Studie LF-NX will Lexus auf der IAA (12. bis 22. September) die Nachfrage nach einem Kompakt-SUV der Marke testen. Der Allrader fällt außer durch seinen Hybridantrieb auch mit seiner Tarnkappenjäger-Optik auf, die die neue Designlinie der Marke auf die Spitze treibt.

Ausgehend vom sechseckigen Kühlergrill ziehen sich zahlreiche Linien und Sicken über die Karosserie und sorgen für eine zerklüftet wirkende Oberfläche – ähnlich wie man es in milderer Form etwa von Lamborghini-Sportwagen kennt. Den Innenraum beherrscht ein dem Fahrer zugewandtes Cockpit, die Bedienung erfolgt nicht mehr wie beim großen SUV RX über einen Controller in der Mittelkonsole, sondern über ein berührungsempfindliches Touchpad.

Den Antrieb übernimmt ein Hybrid, dessen Leistungsdaten der Hersteller aber noch nicht nennt. Ein mögliches Serienfahrzeug könnte die 169 kW / 230 PS starke Antriebseinheit aus dem Mittelklassemodell Lexus GS übernehmen. Für die übrigen Komponenten kommt das SUV-Modell RAV4 der Schwestermarke Toyota in Frage. In dem durchaus wahrscheinlichen Fall einer Markteinführung könnte das Serienfahrzeug Ende 2014 kommen. (sp-x)


Lexus LF-NX Concept

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.