IAA-Premiere: Maserati Gran Cabrio zündet Anfang 2010

Unter der langen Haube des Maserati Gran Cabrio steckt ein V8 mit 440 PS.
© Foto: Maserati

Pünktlich zur nächsten Open-Air-Saison rollt die offene Version des Gran Turismo vor. Der Viersitzer bekommt ein klassisches Stoffdach. Unter seiner Haube arbeitet der bekannte V8 mit 440 PS.


Datum:
24.08.2009

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Rechtzeitig zur Cabrio-Saison 2010 stellt Maserati eine offene Version des Gran Turismo auf die Räder. Nach seiner Weltpremiere auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt/Main (17. bis 27. September) werde das Gran Cabrio im Frühjahr kommenden Jahres in die Märkte eingeführt, kündigte die Fiat-Tochter am Montag in Modena mit. Laut Mitteilung wird das Gran Cabrio mit einem klassischen Stoffdach ausgeliefert. Der Wagen ist knapp fünf Meter lang und soll dank des Radstands von 2,94 Metern vier Erwachsenen "bequem Platz" bieten. Den Antrieb übernimmt zunächst der aus dem Coupé bekannte V8-Benziner mit 4,7 Litern Hubraum und 323 kW / 440 PS. Zu Fahrleistungen, Verbrauch und Preis hüllt sich die italienische Luxuswagen-Schmiede noch in Schweigen. (rp)

Maserati Gran Cabrio

Bildergalerie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Leiter After Sales (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.