Ford Tourneo und Transit Connect Active: Raumriesen mit SUV-Styling

Ab Ende 2020 bietet Ford die Connect-Varianten von Transit und Tourneo auch in der Ausstattungsvariante Active an.
© Foto: Ford

Die Connect-Versionen von Tourneo und Transit verkörpern für viele den Traum von Raum. Demnächst dürften sie zusätzlich auch die Phantasie von Abenteurern beflügeln.


Datum:
23.07.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Hochdachkombis Tourneo Connect und Transit Connect bietet Ford ab Ende 2020 auch in offroadig akzentuierten Active-Versionen an. Besonderheiten dieser Ausstattungslinie sind ein spezielles Kühlergrilldesign, Unterfahrschutz, Robustbeplankung sowie spezielle 17-Zoll-Leichtmetallräder. Zur Serienausstattung gehören außerdem eine Karosseriehöherlegung um fast einen Zentimeter, Dachschienen sowie spezielle Sitzbezüge und Blauakzente im Innenraum. Dem wahlweise fünf- oder siebensitzigen Tourneo Connect ist zudem ein Panorama-Schiebedach vorbehalten.


Ford Tourneo und Transit Connect Active

Bildergalerie

Beide Active-Varianten sind ausschließlich mit 1,5-Liter-Diesel in den Leistungsstufen 74 kW / 100 PS und 88 kW / 120 PS erhältlich. Neben einem 6-Gang-Handschaltgetriebe steht auch eine Achtgang-Automatik zur Wahl. Wer sich für die stärkere Motorisierung in Kombination mit manuellem Getriebe entscheidet, kann optional das bislang in ST- und RS-Modellen von Ford verwendete Vorderachs-Sperrdifferenzial mLSD bestellen. Es soll mit mechanischer Schlupfbegrenzung für bessere Traktion auch abseits befestigter Straßen sorgen.

Während die Preise der Nutzwert-Variante Transit Connect mit Active-Ausstattung bei rund 28.000 Euro starten, legt der als Familien- und Alltagsauto geeignete Tourneo Connect bei rund 31.500 Euro los. (SP-X)

HASHTAG


#Sondermodell

Mehr zum Thema


#Ford

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.