-- Anzeige --

Ford Mustang Bullitt: Kult für 52.500 Euro

01.06.2018 06:20 Uhr
Ab 52.500 Euro bietet Ford des Mustang als Sondermodell Bullitt an.
© Foto: Ford

Den Mustang GT bietet Ford ab sofort auch in der Sonderversion Bullitt an. Sie bietet neben einer besseren Ausstattung ein paar Extra-PS, kostet dafür aber auch einige tausend Euro mehr als die Standardvariante.

-- Anzeige --

Ford hat vom gelifteten Mustang eine Sonderversion namens Bullitt aufgelegt. Jetzt hat der Autokonzern die Preise für Europa verraten: 52.500 Euro kostet die ausschließlich mit 338 kW/460 PS starkem V8-Motor angebotene Variante. Das sind 6.000 Euro mehr als Ford für die reguläre V8-Version GT mit 331 kW / 450 PS verlangt.

Optisch will das Sondermodell unter anderem mit der Außenlackierung "Dark Highland Grün" an den Urahn erinnern, der vor 50 Jahren im Steve-McQueen-Streifen "Bullitt" Legendenstatus erreichte. Zusätzlich bietet die fahrende Hollywood-Hommage 21-Zoll-Räder, Ledersitze mit grünen Ziernähten, einen Schaltknauf im Billardkugel-Design sowie ein Soundsystem von Bang & Olufsen. (SP-X)


Ford Mustang "Bullit" (2018)

Ford Mustang "Bullit" 2018 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Muscle-Car

-- Anzeige --

Mehr zum Thema


#Ford

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.