-- Anzeige --

Fingerübung: Toyota GT86 als Sport-Kombi

Toyota hat in Australien die Studie einer Shooting-Brake-Variante des Coupés GT86 vorgestellt.
© Foto: Toyota

Beim Toyota GT86 steht Fahrspaß im Vordergrund. Dass aber selbst ein Sportwagen praktisch sein kann, zeigt eine neue Studie. Großeinkäufer sollten sich aber nicht zu früh freuen.


Datum:
11.05.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ein Sportler mit praktischen Tugenden: Toyota hat in Australien die Studie einer Shooting-Brake-Variante des Coupés GT86 vorgestellt. Der von der australischen Filiale gemeinsam mit der japanischen Prototypen-Abteilung gebaute Sport-Kombi macht das knapp geschnittene Original erstmals wirklich erstwagentauglich. Neben dem größeren Kofferraum sorgt auch die neue Möglichkeit der Dachträgermontage für erhöhtes Transportpotenzial.

Eine Serienfertigung ist nicht geplant. In erster Linie handele es sich um ein Konzeptfahrzeug, das die Begeisterung von Toyota für Autos, die einfach Spaß machen, zum Ausdruck bringe, lässt sich Chefingenieur Tetsuya Tada zitieren. Damit bleibt es für den GT86 wohl vorerst bei einer einzigen Karosserieversion. Toyota hatte das viersitzige Coupé mit dem rund 200 PS starken Boxerbenziner 2013 auch schon als Roadster präsentiert, ein Serienmodell gibt es bis heute nicht. (sp-x)


Toyota GT86 Shooting Brake

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.