-- Anzeige --

BMW M4 CS: Fast ein CSL

08.05.2024 14:00 Uhr | Lesezeit: 1 min
BMW legt ein Sondermodell des M4 auf.
© Foto: BMW

Der BMW M4 CSL war vor allem für die Rennstrecke gedacht. Nun bringt BMW eine etwas alltagstauglichere Variante des Leichtbau-Coupés.

-- Anzeige --

BMW legt den Mittelklassesportler M4 als Sondermodell „CS“ auf. Die Leichtbauvariante orientiert sich optisch und technisch an der limitierten Spitzenvariante CSL und übernimmt auch deren 405 kW / 550 PS starken Reihensechszylinder, der das Coupé in 3,4 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt und bis zu 302 km/h Endgeschwindigkeit erlaubt. Dazu gibt es Allradantrieb, Achtgangautomatik und ein aktives Hinterachsdifferenzial. Eine Titan-Abgasanlage sowie eine Motorhaube und zahlreiche Anbauteile aus Carbon senken das Gewicht gegenüber dem Standard-M4 um 20 Kilogramm. Anders als beim rennstreckenoptimierten CSL bleibt aber die Rückbank erhalten.


BMW M4 CS (2025)

BMW M4 CS (2025) Bildergalerie

BMW M4 CSL: Preise starten bei 160.000 Euro

Optisch grenzt sich der CS unter anderem durch eine rot gerahmte Kühlergrill-Niere, die gelbe Lichtsignatur in den Scheinwerfern und spezielle Felgen in Gold oder Schwarz von den normalen Sport-Coupés ab. Die Preise starten bei 160.000 Euro.


BMW M4 CSL

BMW M4 CSL Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#BMW M

-- Anzeige --

Mehr zum Thema


#BMW

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.