Mittwoch, 21.08.2019
Verkehrsblatt IVW
23.07.2019

¬ Wettbewerb

Audi-Serviceweltmeister kommen aus Japan

Horst Hanschur (r.), Leiter Retail Business Development und Customer Services bei Audi, übergab den Pokal an das Siegerteam aus Japan.
© Foto: Audi

Die Entscheidung ist gefallen: Der Audi Twin Cup 2019 geht nach Ostasien. Das Werkstattteam aus Japan hat sich beim internationalen Finale des Wettbewerbs am 18. und 19. Juli in Wiesbaden durchgesetzt. Neben den Siegern aus Japan habe auch die zweitplatzierte Mannschaft aus Indien überzeugt, wie der Ingolstädter Autobauer am Montag mitteilte. Auf Platz drei folgten die Servicetechniker und -berater aus Australien.

Für das Finale hatten sich die Teams von Audi-Partnerbetrieben aus 29 Ländern qualifiziert. In den vorgelagerten Landeswettbewerben nahmen weltweit 2.402 Mannschaften teil. In Wiesbaden mussten die Werkstattprofis ihre Beratungskompetenz und ihr technisches Know-how in verschiedenen praktischen und theoretischen Prüfungen unter Beweis stellen. Im Mittelpunkt stand dabei das Marken-Flaggschiff A8. Die Aufgaben drehten sich etwa um die Fahrerassistenzsysteme und die unterschiedlichen Komfortfunktionen.

Der Audi Twin Cup fand bereits zum 15. Mal statt. Die Siegerehrung übernahm Horst Hanschur, Leiter Retail Business Development und Customer Services von Audi. (AH)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Audi)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

20.08.2019

¬ Lada

Brandgefahr durch falsch montiertes Kabel

Die fehlerhafte Montage eines Generatorkabels kann bei den Lada-Modellen 4x4 und 4x4 Urban zum Fahrzeugbrand führen. ¬ mehr

DUH wirft verfehlte Modellpolitik vor

Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine verfehlte Modellpolitik vorgeworfen. ¬ mehr

Startschuss für neues Service-Terminal

Mercedes-Benz will den Werkstattservice neu definieren. Wie das gelingen soll, kann man ab sofort in der Berliner Niederlassung am Salzufer erleben. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 20.08.2019 | Autoindustrie

    DUH wirft verfehlte Modellpolitik vor

    Peter Zimmer meint: Hallo,da haben wir den Salat, jetzt muddelt die DHU mit und das gibt wieder Ärger.Wo bleibt das E A...mehr

  • 30.07.2019 | AU-Geräte-Kalibrierung

    Wichtige Fragen und Antworten

    Franko meint: Genau mein Humor, anstatt bei den Herstellern genauer hin zu schauen und diese zur Rechenschaft zu z...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!