Donnerstag, 14.11.2019
Verkehrsblatt IVW
06.11.2015

¬ Airbag-Zulieferer

Auch Toyota kehrt Takata den Rücken

Takata Airbag Zünder Rückruf

Takata laufen immer mehr hochrangige Kunden davon.
© Foto: picture alliance / dpa

Dem skandalerschütterten japanischen Zulieferer Takata laufen immer mehr hochrangige Kunden davon. Nach Honda und Mazda kehrt nun auch der weltgrößte Autobauer Toyota dem Unternehmen den Rücken. Toyota werde keine Gasgeneratoren für Airbags mehr von Takata verbauen, sagte Toyota-Präsident Akio Toyoda am Freitag. Die Sicherheit der Verbraucher gehe über alles. 

Honda und Toyota sind diejenigen Hersteller, die wegen defekter Airbags von Takata bisher die meisten Fahrzeuge in die Werkstätten zurückrufen mussten. Die Airbags lösten unvermittelt aus, wodurch Teile der Verkleidung durchs Fahrzeug geschleudert wurden. Die US-Verkehrsaufsicht NHTSA geht davon aus, dass dieser Defekt für Unfälle mit sieben Toten und fast 100 Verletzten verantwortlich ist. 

Für Takata könnte es noch dicker kommen. Auch die Subaru-Mutter Fuji Heavy Industries sowie Mitsubishi Motors erwägen einen Rückzug. Laut der japanischen Zeitung "Nikkei" will auch Nissan künftig auf die Takata-Komponenten verzichten. (dpa)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: picture alliance / dpa)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

MPM Motoröle

MPM jetzt bei Stahlgruber

Der Teilegroßhändler Stahlgruber hat den Schmierstoffspezialisten MPM in sein Sortiment aufgenommen. Dessen Motoröle und Additive verfügen heute schon über nahezu alle in Deutschland notwendigen Herstellerfreigaben. ¬ mehr

Bilder 14.11.2019

¬ McLaren Elva


McLaren Elva

Puristische Versuchung

Elva heißt das jüngste Mitglied der Ultimate Series von McLaren. Es setzt auf Offenheit und ein gewisses Maß an Härte für den Fahrer. ¬ mehr

Preh Logo

Preh muss mehr einsparen

Die anhaltende maue Branchenentwicklung in der Automobilindustrie erhöht die Sparzwänge des Zulieferers. Es gibt Einschnitte im Personalbereich. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 14.11.2019 | Elektromobilität

    Tesla baut Fabrik in Berlin

    NRT meint: Hallo alle zusammen,300 Hektar plus X ökologisch wertvollstes Land. Umweltzerstörung für ein nich...mehr

  • 12.11.2019 | EU

    Neue Auto-Sicherheitssysteme beschlossen

    Tim meint: Das ist ja wirklich eine tolle Nachricht!"1984" und "Schöne neue Welt" sollten Warn...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!