-- Anzeige --

Mazda mit neuem Lenkhelfer: G-Vectoring kommt im September

Bei Mazda bremst der Motor den Wagen künftig in die Kurve.
© Foto: Mazda

Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: Dank eines neuen Fahrdynamiksystems werfen sich Mazda-Pkw künftig noch williger in die Kurve.


Datum:
15.07.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Durch gezielte Verminderung des Motordrehmoments bei Kurvenfahrten will Mazda Autofahren komfortabler machen. Die "G-Vectoring" genannte Technik soll im September auf den deutschen Markt kommen, dann voraussichtlich im modellgepflegten Mazda6. In Japan ist der neuartige Assistent ab sofort im Einsatz.

Das softwarebasierte System erzeugt über Eingriffe in die Motorsteuerung für den Fahrer unmerkliche Lastwechselreaktionen, die das Einlenkverhalten des Autos optimieren. Das soll einerseits bei Kurvenfahrten für Agilität sorgen, andererseits lange Fahrten auf buckligen Pisten weniger anstrengend machen. Dort sorgt die Drehmoment-Minderung für besseren Geradeauslauf. (sp-x)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.