Golf-Konkurrent


Datum:
17.12.2020
Autor:
Alexander Junk

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der Renault Clio ist in Frankreich das, was der VW Golf hierzulande ist. Wobei die beiden auch außerhalb ihrer Heimatländer sehr beliebt sind. Wir durften die fünfte Generation der Kompaktklasse testen, die in der höchsten Ausbaustufe mit einem turboaufgeladenen Benziner mit 130 PS Leistung ausgestattet ist. Der sorgt im Clio TCe 130 für gute Fahrleistungen und wird auch in der A-Klasse von Mercedes-Benz eingesetzt.

Serienmäßige LED-Scheinwerfer

Unser Testwagen war zudem mit einem serienmäßigen Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet. Die Schaltvorgänge sind damit sehr flott, jedoch fällt beim Anfahren das verzögerte Ansprechen auf - das kann der VW Golf besser. Auf der Haben-Seite stehen jedoch der niedrige Verbrauch von rund sechseinhalb Litern auf 100 Kilometer und die geringen Schadstoffemissionen dank Partikelfilter.

Im Innenraum erfreut der Clio durch die Auswahl hochwertiger Materialien. Im Interieur wurde Wert auf Details gelegt, denn hier kommen nicht nur Hartplastik, sondern auch geschäumte Kunststoffe zum Einsatz. Das ist in der Klasse nicht immer Standard. Auf der Höhe der Zeit ist auch die Konnektivität des Renault, der mit einem großzügigen Touchscreen-Display und einem volldigitalen Tacho ausgestattet ist. Zudem punktet der Fünftürer mit guten Fahreigenschaften und einer reichhaltigen Komfort- und Sicherheitsausstattung. Der Clio ist außerdem serienmäßig mit LED-Scheinwerfern ausgestattet, was sowohl der Sicherheit als auch dem Komfort entgegenkommt.

Zu mäkeln gibt es an dem kleinen Franzosen wenig: Die Ladekante könnte etwas niedriger sein und die unpraktisch angeordnete Taste zur Kofferraumentriegelung stören den positiven Gesamteindruck etwas.

Auto-Check

+Hochwertige VerarbeitungsqualitätGute FahrleistungenSicherheitsausstattungNiedriger Verbrauch-Anfahrschwäche bei DSG-GetriebeZu hohe Ladekante

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.