-- Anzeige --

Räderwechsel-Saison: Kunden frühzeitig informieren

Eine frühzeitige Kundenansprache kann die arbeitsintensive Räderwechselsaison entzerren. 
© Foto: ZF Aftermarket

Der bevorstehende Wechsel von Sommer- auf Winterreifen wird wieder eine echte Herausforderung für Autohäuser und Werkstätten. Eine aktive Kundenansprache kann die stressige Phase entzerren und für mehr Umsatz sorgen.


Datum:
25.08.2021
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die baldige Räderwechselsaison wird für Autohäuser und Werkstätten wieder eine Herausforderung. Eine gute Vorbereitung und frühzeitige Kundenansprache kann die arbeitsreiche Phase deutlich entlasten - und sogar für Mehrumsatz sorgen, berichtet die LDB Gruppe.

Automobilbetriebe sollten ihre Kunden am besten bereits ab Ende August kontaktieren und auf den bevorstehenden Räderwechsel hinweisen - per Telefon, Brief, Mail oder SMS. Damit können die Betriebe über die Vorteile einer frühen Terminvereinbarung informieren. Denn ein rechtzeitig durchgeführter Räderwechsel bedeute auch für die Kunden weniger Stress und höhere Fahrsicherheit.

LDB rät weiterhin, noch vor dem Kundenkontakt den Zustand eingelagerter Reifen zu überprüfen. Sofern diese in einem kritischen Zustand sein sollten, kann die Werkstatt ihren Kunden vorschlagen, neue Räder zu bestellen. Das sei eine gute Möglichkeit, mehr Umsatz zu generieren.

Doris Gietl, Head of Business Development and Marketing bei der LDB Gruppe, rät außerdem, den Termin zum Räderwechsel "mit einer Inspektion oder dem Hinweis auf eine aktuelle Aktion im Autohaus zu koppeln". "Nutzen Sie den Pflichttermin Ihrer Kunden, um die Kundenloyalität zu erhöhen, neue Kunden zu gewinnen und die Umsätze auch in der Corona-Pandemie anzukurbeln."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.