Pirelli Kalender 2017: Bewährte Kombination

Man darf gespannt sein, wie und mit wem Peter Lindbergh die Aufnahmen für den Pirelli Kalender 2017 inszenieren wird. 1996 posierte unter anderem Carré Otis für den Deutschen.
© Foto: Pirelli Calendar 1996 by Peter Lindbergh

Pirelli und Peter Lindbergh – das passt. Der Reifenhersteller und der Starfotograf arbeiten zum dritten Mal bei der Produktion des Pirelli Kalenders zusammen.


Datum:
24.05.2016

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Pirelli vertraut zum dritten Mal auf die Künste von Peter Lindbergh. Der italienische Reifenhersteller hat den Pirelli Kalender 2017 in die Hände des 72-jährigen Starfotografen gelegt. Die Produktion der kommenden Ausgabe habe unter anderem in New York begonnen, teilte das Unternehmen jetzt mit.

Lindbergh hatte bereits die Kalender-Editionen 1996 und 2002 geschossen, damals mit Schönheiten wie Carré Otis, Eva Herzigova, Nastassja Kinski oder Tatjana Patitz. Während er bei seiner Pirelli-Premiere auf klassische Schwarz-Weiß-Aufnahmen setzte, wählte er bei seinem zweiten Engagement das Thema Hollywood.

Welches Sujet der Deutsche 14 Jahre später inszenieren will, verrät Pirelli noch nicht. Zur Einstimmung auf den nächsten "The Cal" zeigt asp Online einige Highlights aus Lindberghs Schaffen für die Italiener. (asp)

HASHTAG


#Auto Kalender

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.