-- Anzeige --

Pirelli Deutschland: Neuer Geschäftsführer Technische Bereiche

Marco Guerrieri ist neuer Geschäftsführer Technische Bereiche bei Pirelli Deutschland.
© Foto: Pirelli

Marco Guerrieri wurde am 19. Juli 2017 zum Geschäftsführer Technische Bereiche ernannt. Er folgt auf Michael Wendt, der zum Vorsitzenden und Sprecher der Geschäftsführung bestellt wurde.


Datum:
12.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bereits am 19. Juli 2017 wurde Marco Guerrieri vom Aufsichtsrat der Pirelli Deutschland GmbH zum Geschäftsführer Technische Bereiche ernannt. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Zum gleichen Zeitpunkt wurde sein Vorgänger Michael Wendt zum Vorsitzenden und Sprecher der Geschäftsführung des Reifenspezialisten bestellt.

2001 kam Guerrieri als Produktentwickler in die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Pirelli in Mailand. Ab 2010 war der Diplom-Ingenieur in unterschiedlichen leitenden Funktionen tätig. Zuletzt war der 43-Jährige Direktor Forschung und Entwicklung Europa und Leiter des F&E-Bereichs Premium & Test in Mailand.

Wendt freut sich sehr, "dass mit Marco Guerrieri ein ebenso kompetenter wie versierter Fachmann die Geschäftsführung Technische Bereiche übernimmt. Er wird uns nachhaltig dabei unterstützen, unsere erfolgreiche Fokussierung auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Produkte für die Premium- und Prestige-Segmente der führenden Automobilhersteller fortzusetzen". (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.