-- Anzeige --

Nachfolger von Imelda Labbé: Neuer Sprecher der Geschäftsführung bei Volkswagen OTLG

Marcus Edelmann wird neuer Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen OTLG.
© Foto: Volkswagen OTLG

Marcus Edelmann soll die "Transformation im Aftersales aktiv gestalten und die Versorgung der Partner" sicherstellen.


Datum:
09.06.2022
Autor:
AH
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Marcus Edelmann wird zum 01. Juli 2022 neuer Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen OTLG. Er folgt damit in dieser Funktion auf Imelda Labbé, die neue Vorständin für Vertrieb, Marketing und Aftersales bei Volkswagen Pkw wird. Edelmann ist derzeit als Head of Depot Steering verantwortlich für die Teilelager weltweit und verfügt zudem über operative Markterfahrung im Aftersales.

Marcus Edelmann ist Aftersales-Experte

2001 begann Edelmann seine Karriere bei der Volkswagen OTLG und war dort zuletzt als Ressortleiter Logistik tätig, bis er 2011 zum Konzern Aftersales wechselte. Dort verantwortete er zunächst die Logistiksteuerung des Depots Kassels und konnte auch internationale Führungserfahrung als Aftersales Director in Singapur sammeln.

Seit 2018 ist Marcus Edelmann Head of Depot Steering im Konzern Aftersales und im Wesentlichen verantwortlich für die Steuerung des weltweiten Supply Chain Netzwerkes und die Implementierung der globalen Supply Chain Strategie des Konzerns Aftersales.

"Mit Marcus Edelmann übernimmt ein ausgewiesener Experte und Manager im Konzern die Leitung der OTLG. Er verfügt über umfassende Erfahrung sowohl in der Teilelogistik als auch im kommerziellen Aftersales. Gemeinsam mit den Aftersales Teams der Marken - im für uns sehr wichtigen deutschen Markt - wird er mit der OTLG die Transformation im Aftersales aktiv gestalten und die Versorgung unser Partner im Markt sicherstellen", so Roman Havlásek, Leiter Group Aftersales des Volkswagen Konzerns und Vorsitzender des Aufsichtsrates der OTLG.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.