Daimler: Katrin Adt wird Smart-Chefin

Katrin Adt wird neue Smart-Chefin.
© Foto: Daimler

Die erfahrene Vertriebsmanagerin übernimmt im Herbst die Führungsaufgabe von Annette Winkler, die künftig für Daimler in Südafrika tätig ist.


Datum:
22.06.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Daimler hat eine Nachfolgerin für Annette Winkler gefunden. Ab September übernimmt Katrin Adt die Leitung des Produktbereichs Smart, wie der Konzern am Freitag in Stuttgart mitteilte. Die 46-Jährige werde mit ihrer Erfahrung in den Bereichen Marketing, Sales und Personal die Kleinwagenmarke "erfolgreich in die Zukunft lenken", sagte Britta Seeger, im Daimler-Vorstand für den Mercedes-Benz Cars Vertrieb verantwortlich.

Adt kam 1999 ins Unternehmen und war bis 2013 in unterschiedlichen leitenden Vertriebsfunktionen für Daimler tätig. Unter anderem verantwortete sie das weltweite Vertriebsmanagement von Smart und war in der luxemburgischen Mercedes-Vertriebsorganisation zuständig für Wholesale, Retail und Service für Pkw, Lkw und Busse.

Nach einem Intermezzo bei einer international tätigen Personalberatung kehrte Adt 2014 in den Personalbereich bei Daimler zurück. Hier war die Managerin unter anderem zuständig für Personalentwicklung, Qualifizierung, die Betreuung der obersten Führungsebene sowie die neue Führungskultur "Leadership 2020".

Winkler hatte Ende Mai ihren Rückzug von der Smart-Spitze für diesen Herbst angekündigt (wir berichteten). Die 58-Jährige leitete die Marke in den vergangenen acht Jahren. Künftig wird sie im Aufsichtsrat von Mercedes-Benz Südafrika tätig sein. Die Funktion soll sie zum 1. Januar 2019 übernehmen. (rp)

HASHTAG


#Daimler

Mehr zum Thema


#Smart

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Referent Automotive (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.