Aubex-Tool "TjeKvik fast start": Sichere Fahrzeugannahme

"TjeKvik fast start" von Aubex: kontaktlos, hygienisch und komplett digital
© Foto: Aubex

Um Autohäuser und Werkstätten in Zeiten von Corona zu unterstützen, bietet Aubex ab sofort eine QR-Code-basierte Lösung für den Fahrzeug-Check-in – ohne zusätzliche Hardware.


Datum:
08.04.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Berührungslos ist in der Corona-Krise sicher ein Adjektiv, das eine besondere Bedeutung hat. Der Branchendienstleister Aubex aus Hockenheim hat jetzt eine einfache QR-Code-basierte Lösung für die kontaktlose und damit hygienische Fahrzeugannahme ohne den Einsatz von zusätzlicher Hardware vorgestellt. Der Einsatz von "TjeKvik fast start" sei innerhalb von wenigen Tagen möglich, sagte Geschäftsführer Martin Hoffman im Gespräch mit asp AUTO SERVICE PRAXIS.

Für den Kunden besteht damit die Möglichkeit, sein Fahrzeug jederzeit sicher abzugeben ohne mit Mitarbeitern in Kontakt treten zu müssen. Der kontaktlose Check-in-Prozess nach der Installation des Tools startet mit dem Scannen eines QR-Codes am vorhandenen Schlüsselbehälter. Das Autohaus wird per E-Mail über den Vorgang informiert.

Hoffmann: "Faktisch zum Selbstkostenpreis können wir den Autohäusern so eine unkomplizierte und kurzfristig einsetzbare Lösung zur kontaktlosen Fahrzeugannahme bereitstellen, ohne auf für den Prozess relevante und wichtige Informationen verzichten zu müssen." Es handle sich hierbei um eine einmalige Aktion für die "Corona-Zeit" und binde die Autohäuser in keiner Weise vertraglich über diesen Zeitraum hinaus. Laut Website kostet die QR-Code-basierte Lösung bis zum 30. Juni 2020 nur 399 Euro netto (einmalig je Standort). Weitere Infos: https://www.aubex.de (rm)

HASHTAG


#Corona-Krise

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Projekt- und Produktmanager (w/m/d) mit IT-Affinität

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.