Freitag, 30.09.2016
Verkehrsblatt IVW
04.01.2016
¬ CES 2016

ZF zeigt versenkbares Lenkrad und Dach-Airbag

ZF Lenkrad einklappbar

Mehr Raum für andere Aktivitäten: Während einer automatisierten Fahrt kann das Lenkrad ins Armaturenbrett eingeklappt werden.

TRW, die Division Aktive & Passive Sicherheitstechnik der ZF Friedrichshafen AG, hat für das automatisierte Fahren ein innovatives Lenkraddesign im Konzeptfahrzeug Rinspeed Etos auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellt. Eine Hands on/Hands off-Erkennung unterstützt soll so den Fahrer in automatisierten Fahrsituationen unterstützen.

"Das Lenkradkonzept eröffnet dem Fahrenden völlig neue Möglichkeiten. Dieser kann mithilfe unseres "Drive Mode Manager"-Displays (DDM), das sich oben im Lenkrad befindet, entscheiden, ob er das Auto selbst fahren will oder die Kontrolle an das Fahrzeug abgibt. Dafür drückt er entweder "Push to Drive" und das Display zeigt ein "M" für manuell an, oder er nimmt die Hände vom Lenkrad und es erscheint ein "A" für automatisiert. Während einer automatisierten Fahrt könnte der Fahrer das Lenkrad einfach ins Armaturenbrett einklappen und sich so Raum für andere Aktivitäten oder ein entspanntes Zurücklehnen verschaffen", erklärte Guido Hirzmann, Group Leader New Technology Mechatronic bei ZF TRW.

Aufgrund des begrenzten Platzangebots im Armaturenbrett platziert TRW die Front-Airbags im Fahrzeugdach. "Unser Dach-Airbag, der sich bereits im Serieneinsatz befindet, ist ein sehr wirksames Insassenschutzsystem. Er sorgt nicht nur für mehr Flexibilität bei der Innenraumgestaltung, sondern schützt auch die Fahrzeuginsassen genauso gut wie herkömmliche Front-Airbags, die im Lenkrad oder im Armaturenbrett untergebracht sind. Wird der Dach-Airbag ausgelöst, entfaltet er sich vor den Insassen entlang der Windschutzscheibe und hilft so dabei, Fahrer und Beifahrer auch mit unterschiedlicher Größen und Statur zu schützen", sagt Dirk Schultz, Engineering Director Inflatable Restraint Systems bei ZF TRW. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2016 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Rinspeed/ddp-AutoReporter)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche

DAT-Report 2016

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt
¬ mehr

Bestandszahlen

KBA-Bilanz

Der Fahrzeugbestand am 1.1.2016 in Deutschland. ¬ mehr


Beliebteste Inhalte

  • 23.09.2016 | Conti-Vorstand

    Smarte Reifen sollen bald Profiltiefe wissen

    Hans Lupfer meint: Einfach bei 3mm Farbstreifen Einarbeiten und bei 2mm rote MarkierungKeine Entwicklungskosten und den...mehr

  • 20.09.2016 | Umfrage

    Markenwerkstätten haben noch Potenzial

    Malte P. meint: Wie, bitte schön, will der Autor denn eine bessere digitale Verbindung zu Kundenfahrzeuge in Werkst...mehr

  • 19.09.2016 | Automechanika 2016

    Gefälschte Teile auf der Messe sichergestellt

    H.J.W. meint: Hallo, wenn diese Aussteller bereits zum wiederholten mal auffällig waren, weshalb wurden sie dann ...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt

Kommentierung der ZDK-AGB inklusive! Jetzt bestellen! ¬ Mehr Infos

Filternachrüstung

Neue Förderrunde

Behördeninformationen zum Ablauf ¬ mehr